Problem bei Umsetzung

Wie setze ich meine Strategie mit dem Piloten um? Wie muss ich ein Modul einstellen, um das gewünschte zu erreichen?

Re: Problem bei Umsetzung

Beitragvon maxpowernight » Fr 30. Jan 2015, 18:33

Und der Player dazu
Dateianhänge
4 Plein Fav.txt
(2.42 KiB) 123-mal heruntergeladen
Wenn der Pilot mehr Optionen bietet
als das Roulette haben wir gewonnen!
... wir sind verdammt nahe dran!
Benutzeravatar
maxpowernight
****
 
Beiträge: 941
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 14:16
Wohnort: Ybbs an der Donau

Re: Problem bei Umsetzung

Beitragvon maxpowernight » Fr 30. Jan 2015, 18:34

Wäre mal auf Deine Version gespannt Truli51, bzw. auf Deine Meinung Jens
:hut:
Wenn der Pilot mehr Optionen bietet
als das Roulette haben wir gewonnen!
... wir sind verdammt nahe dran!
Benutzeravatar
maxpowernight
****
 
Beiträge: 941
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 14:16
Wohnort: Ybbs an der Donau

Re: Problem bei Umsetzung

Beitragvon Trulli51 » Fr 30. Jan 2015, 18:48

@maxpowernight
RESPEKT :hut:
genau so soll er sein.

Meiner ist jetzt auch soweit :top:
Mein Problem war Player 1 zu sagen Stop wenn Player 2 ermittelt, da hat mich Jens auf den Playerlimitter aufmerksam gemacht.
Hättest Du auch eine Idee für die 3. Stufe, wie übergibt man dem 3.Player die ursprünglich ermittelten 4 Zahlen ???

Hier mal mein Produkt.

Gruß Trulli
Dateianhänge
4er Favoriten Spiel.txt
(2.68 KiB) 109-mal heruntergeladen
Trulli51
*
 
Beiträge: 56
Registriert: Do 8. Jan 2015, 20:16

Re: Problem bei Umsetzung

Beitragvon RoulettePilot » Fr 30. Jan 2015, 19:50

3 Player? .. bzw. 3x nachsetzen? :-)
Ist ja wieder was anderes, als du oben sagtest.. he he..

Wenn es bis "nach oben offen" sein soll, wäre vielleicht eine andere Lösung besser...

Aber an sich fehlt mir da noch die Antwort auf die Frage ein paar Postings weiter oben:

RoulettePilot hat geschrieben:Zu deinem Player vom ersten Posting, speziell den 2.
Du wartest da, bis die restlichen 4 2x erschienen sind. Aber oben schreibst du, das sie, wenn Player A nicht getroffen hat, alle min 1x gefallen sein müssen, ehe Player2 zuschlägt :werweiss:

.. also nochmal deutlicher. 1x gefallen.. oder 2x gefallen?

Aber im Grunde muss der Nächste Player alle Signale von den vorherigen Playern mitbekommen.
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3184
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Problem bei Umsetzung

Beitragvon Trulli51 » Fr 30. Jan 2015, 21:03

Hallo Jens,
sorry wenn ich mich missverständlich ausgedrückt habe.
Also
2.Player setzt wenn der erste versagt und jede ermittelte 1x ersvhienen ist.
3. Player macht eigentlich das gleiche wie der 2.
wenn der 2. versagt dann auf erneutes erscheinen aller 4 Zahlen warten.
Dies ist ja auch nicht meine Strategie, sie stammt aus einem Roulette-Forum.
Ein User dort testet diese Strategie seit Monaten händisch mit angeblich unglaublichen Ergebnissen.
Ich möchte ihn mit der automatisation untwrstützen.
Und welches Programm wäre da prädestinierter als der RoulettePilot.

Gruß Trulli
Trulli51
*
 
Beiträge: 56
Registriert: Do 8. Jan 2015, 20:16

Re: Problem bei Umsetzung

Beitragvon maxpowernight » Fr 30. Jan 2015, 23:51

Also für ein anderes Form für einen anderen User ...
Ich kenne sehr viele Roulette Foren in DE.
Die funktionieren alle gleich.
Man schreibt was, oder stellt eine Frage.
Dann wird das Ganze Forum zusammen getrommelt um über einen herzufallen.
Einzige Ausnahme - dieses Forum hier.
Nur mal so in den Raum gestellt.

Nun ja - jetzt weist du ja wie der Player funktioniert.
Mit der Hand testen ist nett - der RP bringt dich sehr schnell wieder auf den
Boden der Ralität zurück. Und manchmal kann der Boden ziemlich hart und kalt sein.
Wenn der Pilot mehr Optionen bietet
als das Roulette haben wir gewonnen!
... wir sind verdammt nahe dran!
Benutzeravatar
maxpowernight
****
 
Beiträge: 941
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 14:16
Wohnort: Ybbs an der Donau

Re: Problem bei Umsetzung

Beitragvon Trulli51 » Sa 31. Jan 2015, 00:14

Was denn, was denn,
ist doch eine interessante Strategie und es geht mir nur darum zu überprüfen ob da was geht oder nicht.
Das ist ja auch eine sehr satzarme Strategie und da sind 100-200 Leercoups keine seltenheit da bietet sich der RP doch an.
Mir macht es jedenfalls Spaß hier gemeinsam zu tüfteln und Ergebnisse zu veröffentlichen.

Trulli
Trulli51
*
 
Beiträge: 56
Registriert: Do 8. Jan 2015, 20:16

Re: Problem bei Umsetzung

Beitragvon RoulettePilot » Sa 31. Jan 2015, 07:07

he he...
das ist eine Gute Fingerübung für den Piloten.
Aber...
Fingerübung währe die Untertreibung des Jahrhunders ...das ist HARDCORE... VOODOO... oder etwas in der Art :hammer3:

Ohne mich jetzt zu weit aus dem Fenster lehnen zu wollen, möchte ich fast behaupten, das die meisten Leute bei der 2. Seite schon ausgestiegen sind. Und unser geliebter drTraub :top: der ja sooo Dicke mit der IT ist, sicher schon seit der ersten. Und Recht hat der damit. ... Wer soll denn hier noch durchsehen.... :lol:

Ich habe gestern X-mal hin und her gebastelt, finde aber nur Lösungen die kein Schwein (inkl. mir) mehr versteht. :bruell: :bruell:

Ich glaube, für soetwas muss wohl ein Extra Player her, praktisch eine Art "Sankt NimmerleinsPlayer", der ähnlich wie der SignalPosmarker EINMAL seine Setzfelder erhält, bei dem sicher aber zu den üblichen Optionen
wie "Anker, Neue Hinzu".. usw. noch eine Extra Option befinden muss, bei dem man einstellen kann, WANN der Setzer neue Setzfelder erhält.
z.b. erst Bei Plus, Betrag XX, bestimmte Verluste Anzahl, PlayerReset, PermanenzReset, Signal.. usw.

bin mir nur nicht sicher, ob dies häufig gebraucht wird, also ob es sich "lohnt" dafür extra was zu machen. Und auch, ob es tatsächlich des Rätzels Lösung wäre. Denn dann wären ja noch die Signale, die Ihre "Aufpassfelder" ja irgendwie behalten müssen.

Fragen über Fragen.. he he.. aber wie immer mächtig interessant.
Ich glaube hier wurden mal die Grenzen des armen Piloten :plove: aufgezeigt. :hurra:
Für solche (seltenen?) Fälle sollte eigentlich das EXCEL-Modul herhalten, bei dem man seinen Ideen freien lauf lassen kann. Muss es endlich mal fertig stellen.

Da hier eh keiner mehr mit liest, kann ich Euch beide ja hier in einsamer Runde fragen.
Was bräuchte man denn für ein Modul (Player, Setzer, Signal, Posmarker...???) , oder was muss es leisten können, damit diese und ähnlich gelagerten Dinge einfacher zu lösen sind. :?:
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3184
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Problem bei Umsetzung

Beitragvon Trulli51 » Sa 31. Jan 2015, 09:25

Hallo Jens,
im Grunde geht es ja darum die einmal ermittelten Zahlen zu Ankern und mit einer neuen Permanenz zu vergleichen.
Maxpowernight schrieb letztens das es so einen ähnlichen Player schonmal im Forum gab.
Welche Lösung hatten Sie denn gebastelt ? würde mich brennend interessieren.

Gruß Trulli
Trulli51
*
 
Beiträge: 56
Registriert: Do 8. Jan 2015, 20:16

Re: Problem bei Umsetzung

Beitragvon RoulettePilot » Sa 31. Jan 2015, 09:36

Trulli51 hat geschrieben:Hallo Jens,
im Grunde geht es ja darum die einmal ermittelten Zahlen zu Ankern und mit einer neuen Permanenz zu vergleichen.
Maxpowernight schrieb letztens das es so einen ähnlichen Player schonmal im Forum gab.
Welche Lösung hatten Sie denn gebastelt ? würde mich brennend interessieren.

Ankern tut er ja jetzt schon siehe Setzer-Signal und Setzer-Signal-Revers. Oder mittels Kombi-Signal "Anker"
Nur ist es halt meist üblich, wenn ein Angriff beendet ist, das dann neue Zahlen zum setzen ermittelt werden. Hier wird der Teufel ja bis zum Tode geritten :-)
Oder zumindest das die Neuen Setzfelder irgendwas mit dem Ergebnis des aktuellen Signales zu tun haben.

Die Lösungen weiß ich auch nicht mehr *g* hatte mich zuoft verzettelt. :hammer3: .. und irgendwann das Ganze.... :ptonne:
(Geduld würde ich nicht unbedingt zu meinen Hauptstärken zählen :roll: : )
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3184
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

VorherigeNächste

Zurück zu Umsetzung meiner Strategie - Wie stelle ich was wo ein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste