Kleine Hilfe bitte

Wie setze ich meine Strategie mit dem Piloten um? Wie muss ich ein Modul einstellen, um das gewünschte zu erreichen?

Kleine Hilfe bitte

Beitragvon Adawan » Di 8. Jan 2019, 14:04

Ich bräuchte mal bitte Hilfe.

Meine Freundin ist ein bisschen auf den Geschmack gekommen, was das Roulette Spiel betrifft. Sie möchte aber nicht irgendwelche komplizierten Player haben, sondern einfach vor sich hin daddeln.
Nun ist sie gestern mit dem Nachsetzen von rot und schwarz fast bei 0 Euro Kontostand gerutscht.
Sie möchte aber on ihrem Spiel nicht abrücken, möchte aber eine kleine Sicherheit in ihrem Spiel. Weil gestern eine Reziproke Reihe ihr das Genick fast gebrochen hätte. Nun möchte sie einen Player haben, der ebenfalls auf Nachsetzer geht, aber dann abschaltet, wenn er sich mitten in einer Reziproke Serie befindet und bei Ende der Reziproke Serie wieder anfängt.
Ich bin mit meinem Latein am Ende, könnte da geholfen werden?
Adawan
Neueinsteiger
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 18:23

Re: Kleine Hilfe bitte

Beitragvon RoulettePilot » Mi 9. Jan 2019, 08:25

Hallo,
wie wäre es mit dem "Signal ON/OFF", dort kann man bei einem bestimmten Signal z.B. deiner Situation den Player abschalten/zurücksetzen,
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3200
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Kleine Hilfe bitte

Beitragvon Adawan » Di 18. Jun 2019, 17:02

Hallo!

Ich habe da mal wieder eine Frage zu einem Experiment, welches ich mal machen möchte.
Und zwar folgendes.

Ich möchte auf Manque und auf das 3.Dutzend gleichzeitig setzen. 3 Stücke auf Manque, 2 Stücke auf das 3.Dutzend.
Mein Problem ist, dass wenn Manque trifft soll das 3.Dutzend nicht progressieren, weil ja ein Treffer erfolgt ist.
Und umgekehrt ebenfalls. Trifft das 3.Dutzend soll Manque nicht progressieren.
Und das bekomme ich nicht hin.
Erst wenn eine Zahl außerhalb der beiden Trefferzonen trifft, soll progressiert werden.
Adawan
Neueinsteiger
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 18:23

Re: Kleine Hilfe bitte

Beitragvon RoulettePilot » Mi 19. Jun 2019, 06:57

Ich würde 2 identische (Signal und so) Player nehmen. einen für Manque einen für das Dutzend, und diese jeder für sich Progressieren lassen.

Diese beiden dann in einen Gruppenplayer packen, und schon sieht es wieder aus, wie "einer".

Dadurch bleiben beide Setzfelder getrennt progressierbar, aber Sie können auch "gemeinsam" agieren z.b. bei der Abschaltung usw.
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3200
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln


Zurück zu Umsetzung meiner Strategie - Wie stelle ich was wo ein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron