Suche Gewinnformel :-)

Ansätze, Strategien, Wahrscheinlichkeiten, Progressionen, alles was es so Überlegungen um Roulette gehört. Auch wenn keine konkreten Ergebnisse herauskommen, eben - Theorie

Re: Suche Gewinnformel :-)

Beitragvon Nixwisser » Di 21. Nov 2017, 15:47

SonjaRinder hat geschrieben:
Nixwisser hat geschrieben:Eine Gewinnformel rein für das Roulettespiel habe ich auch nicht, obwohl meine Systeme schon sehr gut sind, Ausreisser nach unten gibt es aber trotzdem manchmal, aber ich verliere aufgrund bestimmter Strategien schon seit einer Weile nicht mehr. Ich bin sogar "Personal Casino Coach" inzwischen, habe Schüler und gebe Kurse. Wer mehr wissen möchte, gerne PN an mich :)


Und auf lange Sicht wie läuft dein System? Einsatz und Gewinn akzeptabel das man ab und an mal was kühles zur Brust nehmen kann?


Hallo Sonja!
Es läuft sehr gut. In den letzten 3 Tagen habe ich ca. 30€/Tag gemacht. Wenn man nicht zu gierig ist und Geduld hat, kann man mein System mit 10€ beginnen. Ein Freund von mir hat es mit 7€ begonnen und hat jetzt nach 7 Tagen ca. 80. Allerdings hat er zuvor auch 3 Monate meinen Kurs belegt :)

Nun ist er grössenwahnsinnig gewordenund hat mich zu einer Challenge motiviert: Wir sagen beide, dass es möglich ist, in 1000 Tagen einen Betrag von 110.110€ zu gewinnen. Im Casino Club. Ich hab die Challenge akzeptiert und meine Systeme dahingehend modifiziert, auch entsprechend hohe Gewinne erzielen zu können.
Leidest du noch, oder gewinnst Du schon? :)
Wenn das Leiden ein Ende haben soll, gerne PN an mich.
Nixwisser
**
 
Beiträge: 197
Registriert: So 1. Jun 2014, 01:38

Vorherige

Zurück zu Theoretische Überlegungen und Ansätze zum Roulette

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast