Kann ich die Setzgeschwindigkeit der Chips ändern

Hier ist eine lose Sammlung der häufigsten Fragen, die an mich gestellt wurden

Kann ich die Setzgeschwindigkeit der Chips ändern

Beitragvon RoulettePilot » So 9. Mär 2014, 09:44

Kann ich die Setzgeschwindigkeit der Chips verzögern oder verändern? Vielleicht auch unregelmäßig machen, damit man nicht gleich erkennt, dass hier ein Automat spielt?


Diese Dingen, ich nenne dies gern den "Human-Faktor" wurde im RoulettePiloten besondere Aufmerksamkeit geschenkt.
Es gibt verschiedene Funktionen, die das Setzen "menschlicher" erscheinen lassen sollen.

Ein Mensch setzt nicht immer mit der gleichen Geschwindigkeit. Er ist mal schneller mal langsamer.

Es gibt dazu 3 Hauptfunktionen, die sich alle im ControlCenter der CasinoModule wiederfinden
  1. Mausgewindigkeit
    Hier können Sie festlegen, wie lange ein "Mausklick" dauert, also wie lange bleibt der Finger auf dem linkem Button, bis er wieder losgelassen wird,
    wie lange dauert es vom Klick, bis zum "Anfahren" der nächsten Position, und wie lange dauert es, vom erreichen einer Klickposition, bis der Klick letztendlich ausgeführt wird.
  2. Zeitvariationen
    Hier legen Sie fest, wie lange es z.B dauert, vom fallen einer Zahl, bis der RoulettePilot reagiert. oder auch wie lange es dauert, das das "Drehen-Button" geklickt wird, nachdem gesetzt wurde
  3. Pausenfunktionen
    Es gibt 3 Pausen die frei einstellbar sind, entweder nach Anzahl der Coups, oder nach Zeit. Diese können auch ineinander verschachtelt sein. So können Sie z.B. alle 60-90 Sekunden eine 1-5 sekündige Pause einlegen,
    alle 200-400 Coups eine 15-30 sekündige Pause, und z.B. zwischen 600-900 Cups eine 3-4 Minütige Pause einlegen. Dadurch können Sie z.B. die "Plullerpause" simulieren, oder das holen des Kaffees und und und

Alle Angegebenen Werte sind "Von-Bis" Werte.
D.h. Sie legen nicht fest "Mache nach 125 Coups eine Pause für 10 Sekunden, sondern Sie sagen "mach zwischen 100 und 130 Coups" eine Pause die zwischen 10 und 15 Sekunden lang sein soll.
Dadurch werden immer wieder andere Werte genommen, und so verhält sich dann der Pilot wie ein Mensch.
Mal schneller mal langsamer.

Mehr Infos erhalten Sie in der Dokumentation.
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3122
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Zurück zu FAQ - Häufig gestellte Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast