Wells-Progression für z.B. ECs

Wells-Progression für z.B. ECs

Beitragvon Garcia » Fr 20. Dez 2013, 23:25

Nachdem ich das Häuschen gespürt habe musste ich neu nachdenken. :hammer3:

Das ist dabei heraus gekommen:

Bei der Suche nach einer brauchbaren Progression, bin ich auf die Wells-Progression aufmerksam geworden.

Die Wells arbeitet ähnlich wie die D'Alembert. :top:

Die Progi startet mit 10 Stück und vermindert den Satz jeweils um 1 Stück bei Gewinn.
Wenn die Progi bei einem Stück ankommt, hat die Wells 55 Stück Gewinn produziert, danach setzt sie sich zurück auf 10 Stück
und beginnt von vorne.

Bei Verlust wird um 1 Stück erhöht jedoch nur bis max. 19 Stück, dann setzt sie sich zurück und beginnt von vorne.
(Begrenzt also Verluste, gell!)

Der Kapitalverlauf ist beinahe wie beim Gleichsatz aber mit etwas Geduld und einem guten Marsch freut man sich über die solide Steigung.

Viele Grüße
Garcia :hut:
Dateianhänge
Charles-Deville-Wells.txt
Modul D'Alembert
(291 Bytes) 268-mal heruntergeladen
Alyette.JPG
Alyette Figuren mit der Wells-Progression
Alyette.JPG (27.56 KiB) 2211-mal betrachtet
Benutzeravatar
Garcia
**
 
Beiträge: 180
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 14:51

Zurück zu Die Progressionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron