Scripted Player

Module die erstellt werden (sollen) und bald im RoulettePilot zur Verfügung stehen.

Re: Scripted Player

Beitragvon maxpowernight » Fr 14. Aug 2015, 11:13

Freue mich schon auf die Kommentare vom Doc ... :bruell: :bruell:
Wenn der Pilot mehr Optionen bietet
als das Roulette haben wir gewonnen!
... wir sind verdammt nahe dran!
Benutzeravatar
maxpowernight
****
 
Beiträge: 941
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 14:16
Wohnort: Ybbs an der Donau

Re: Scripted Player

Beitragvon RoulettePilot » Fr 14. Aug 2015, 11:42

:-) Der hat ja erstmal das Roulettespielen beiseite gepackt.

Der Scripter ist ja nur für ganz schwere Fälle, also praktisch die letzte 20% um 100% alle RouletteIdeen zu verwirklichen.
Denn teilweise sind die Anfragen so speziell, das es sich nicht lohnt, dafür ein eigenes Modul zu machen.

Man kann.. muss aber nicht :-)
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3113
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Scripted Player

Beitragvon Trend » Fr 14. Aug 2015, 12:10

:top:
Da sich meine Ideen praktisch fast immer in diesem Bereich der restlichen 20% bewegen... :bruell: ,
wäre der Scripter für mich eine Wohltat :!: :D
Benutzeravatar
Trend
**
 
Beiträge: 196
Registriert: Do 21. Mai 2015, 13:51
Wohnort: Weilheim (OBB)

Re: Scripted Player

Beitragvon Trend » Fr 14. Aug 2015, 14:15

Kommentare vom Doc ... :?: Vermutlich eher so... :hammer: :wand:
:bruell:

Jetzt im Ernst, mir gefällt die Idee. :!: :hurra:
Es liegt vermutlich auch daran dass ich VBA ein wenig kenne, hatte vor zig-Jahren mal ein wenig damit zu tun.

Ich nehme an dass alle in VBA möglichen Rechenoperationen zur Verfügung stehen.

zB, um beim Codebeispiel oben zu bleiben, einen Player den nächsten Einsatz (Progression) auf den Weg mitzugeben bevor er auf ON geschaltet wird.
In der Art:
.
.
IF Player_A.Kapital > 20 Then
Player_D.OFF
Player_C.Einsatz = Berechnung ;beliebige Berechnung und Zuweisung nächster Einsatz Player_C
Player_C.ON
END IF
.
.

Die Berechnung (beliebig) könnte zum Beispiel dynamisch aus dem Kapitalverlauf erfolgen.

Habe ich das so richtig verstanden?

(PS: das Einrücken der Zeilen funktioniert hier leider nicht, warum!? :motz: )
Benutzeravatar
Trend
**
 
Beiträge: 196
Registriert: Do 21. Mai 2015, 13:51
Wohnort: Weilheim (OBB)

Re: Scripted Player

Beitragvon RoulettePilot » Fr 14. Aug 2015, 14:36

Trend hat geschrieben:Ich nehme an dass alle in VBA möglichen Rechenoperationen zur Verfügung stehen.

Zumindest ein Teil.
Du darfst nicht vergessen, das hier das Teil von Grund auf erstellt wird. Ich nehme also praktisch nicht das VBA,
sondern es ist sozusagen eine Komplette eigene Programmiersprache, die von der Befehlssyntax (natürlich an VB angelehnt), über den Parser, interpreter von Grund auf neu erstellt wird.
Dadurch kann ich die Regeln leichter für den Anwender "lockerer" gestalten, und einige Extras einbauen die es sonst so nicht gibt.

Dein Beispiel würde in genau diesem Fall nicht gehen, da hier das Script nur ein TEIL des "Multiplayers" ist. dessen Aufgabe nur das Ein und Ausschalten ist.

Was du machen willst würde gehen, wenn das Script der Player selbst ist,
also man dann z.b. sagt ...

Event Casino.NeueZahl
    ....
    Setzwert += 5
    ....
end Event

Event JetztSetzen
    Player(2).SetChip(Chancen.Dutzend1,Setzwert)
End Event

Oder auch mit variablen und so... aber erstmal langsam anfangen.

Noch ist es ja nicht raus, ob es der Scripter sein wird.
Es sind ja noch 2 andere Vorschläge im Köcher
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3113
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Scripted Player

Beitragvon Silberlocke » Fr 14. Aug 2015, 16:35

Ich hoffe aber , mein lieber Jens ,das der RP für die , die nicht noch Programmiersprachen lernen möchten , so bleibt wie er ist . :shock:
Bin nämlich sehr zufrieden. :top: :plove:
Silberlocke
Neueinsteiger
 
Beiträge: 49
Registriert: So 4. Jan 2015, 08:45

Re: Scripted Player

Beitragvon RoulettePilot » Fr 14. Aug 2015, 16:50

he he.. natürlich bleibt er das.
Es wird ein Modul wie jedes andere sein (oder mehrere = ScriptesSignal, ScriptedProgresson, ScripzedLimiter,ScriptedPlayer) usw.

Es dient nur dazu, Dinge die mit dem RP nicht möglich sind, aber so selten, das sich dafür kein extra Modul lohnt, zu lösen.
So kann man z.B. den Universalplayer nehmen, aber mit seinem eigenem erstelltem Signal usw.

Alles andere bleibt natürlich *g*. Auch gibs weiterhin neue Module :-)
Es geht ja nur um die "Spezialfälle"

Wie oben schon gesagt:

Man kann... muss aber nicht :-)

(und wirst sehen, die Sache ist einfacher als wie sie aussieht)
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3113
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Scripted Player

Beitragvon sadi62 » Fr 14. Aug 2015, 17:06

RoulettePilot hat geschrieben:he he..
(und wirst sehen, die Sache ist einfacher als wie sie aussieht)

ja,ja - da staunt der Laie (und der Fachmann wundert sich) :bruell:
sadi62
***
 
Beiträge: 208
Registriert: Mi 12. Nov 2014, 17:23

Re: Scripted Player

Beitragvon Trend » Fr 14. Aug 2015, 18:23

RoulettePilot hat geschrieben:aber erstmal langsam anfangen.

Noch ist es ja nicht raus, ob es der Scripter sein wird.
Es sind ja noch 2 andere Vorschläge im Köcher


Ist schon klar Jens,
was es am Ende sein wird, Hauptsache die restlichen 15-20% der restlichen Strategien sind dann (möglichst einfach) machbar.

Da jetzt nur das Prinzip des Scripter zum anschnuppern vorliegt, ohne jetzt die beiden anderen Vorschläge zu kennen, sage ich mal, müsste doch alles gehen. Insbesondere wenn vielleicht nicht nur ein Modul, sondern:
RoulettePilot hat geschrieben:Es wird ein Modul wie jedes andere sein (oder mehrere = ScriptesSignal, ScriptedProgresson, ScripzedLimiter,ScriptedPlayer) usw.

mehrere Module vorhanden wären.

Und die beiden anderen Vorschläge im Köcher wären :?:
Benutzeravatar
Trend
**
 
Beiträge: 196
Registriert: Do 21. Mai 2015, 13:51
Wohnort: Weilheim (OBB)

Re: Scripted Player

Beitragvon Trend » Fr 28. Aug 2015, 22:34

Idee begraben? :werweiss:
Benutzeravatar
Trend
**
 
Beiträge: 196
Registriert: Do 21. Mai 2015, 13:51
Wohnort: Weilheim (OBB)

VorherigeNächste

Zurück zu Aus dem Labor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron