Zur Entspannung

Module die erstellt werden (sollen) und bald im RoulettePilot zur Verfügung stehen.

Re: Zur Entspannung

Beitragvon RoulettePilot » So 3. Mai 2015, 07:03

Jetzt wird es richtig interesssant :-)
Nun ist auch das Casino im Groben drinnen.
Jetzt kann man wirklich sehen, ob es immer gewinnt :-)

Noch weiß ich nicht so recht was ich davon halten soll.. he he ... muss das erst einmal länge beobachten.
Aber die "Kleinen" Tische scheinen nicht so der bringer zu sein, wenig wird gesetzt.. und wenn es rumst und ins Nest gestochen wird, muss es bluten :-)

Zur CasinoAnzeige:
oben wie gehabt Mimimum, aktuell Maximum samt Kapitalbalken
in der Mitte Dick und Fett der aktuelle Kapitalstand des Casinos.
unten rechts der letzte Gewinn oder Verlust (vom Casino aus gesehen.. also Grün = Casino streicht was ein)
unten mitte.. aktuller Betrag auf dem Tisch..
und ganz unten wie es mit dem Gewinn und Verlust in den letzten Runden aussah.

ein KLICK auf das Bild.. und die gesamte Anzeige wird zurückgesetzt (z.B. für einen Tischwechsel oder so)

Mir gefällt das Teil immer mehr :-)

achso.. Wer sich das Elend nicht mit ansehen will/kann.. kann diese Anzeige über den Einstellungen auch ausschalten :bruell:
Die Casinoanzeige kann auch vergrößert/ verkleinert werden, damit mit der Maus unterhalb der Kante gehen und hoch oder runter ziehen.

bild.png
bild.png (28.88 KiB) 1450-mal betrachtet
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3107
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Zur Entspannung

Beitragvon RoulettePilot » So 3. Mai 2015, 14:02

*g* komme vor lauter zuschauen kaum zum programmieren.. he he..
Im Casinoteil tut sich einiges, Update wird bald folgen.
Mit dem Update, gehen aber, falls dies jemand gemacht hat, die gespeicherten Daten verloren. (nur mal so als Hinweis)

Wie man unten sieht, nach 32 Coups.. (unten links), ist das Casino mit über 700 im Plus (war ein Euro-Tisch, wo mächtig gepflastert wurde)
Rechts kam IN-Out hinzu.
In = Was ging in das Casino rein (was lag auf dem Tisch)
Out = Was hat das Casino wieder ausgezahlt..

Im Augenblick bin ich dabei eine kleine Grafik für die IN-OUTs zu machen.
(Da man ja nichts zu tun hat, muss ja wenigstem dem Auge was geboten werden.. he he )


bild.png
bild.png (17.76 KiB) 1440-mal betrachtet
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3107
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Zur Entspannung

Beitragvon RoulettePilot » So 3. Mai 2015, 16:19

so. eine neue Version ist verfügbar..

hinzugekommen wie oben erwähnt die Casino-Infos.

Aktuell noch eine Balkengrafik (mit der ich noch nicht 100% zufrieden bin)

so sehen ist dort, wieviel vom Gewinn einer jeden Runde jeweils wieder ausgezahlt wurden.
(ist vom balken noch was grünes zu sehen, freut sich das Casino, da nicht alles ausgezahlt werden musste, was eingenommen wurde *g*)

(die bisher gespeicherten Daten - falls das jemand zugeschalten hatte - sind nicht mehr verfügbar, da sich das system geändert hat - und sicher noch öfters ändern wird.)

Der Dateianhang bild.png existiert nicht mehr.
Dateianhänge
bild.png
bild.png (16.21 KiB) 1431-mal betrachtet
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3107
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Zur Entspannung

Beitragvon sadi62 » So 3. Mai 2015, 19:04

konnte den CC-Spion leider noch nicht testen.bin immer noch dabei
die 20Mill Zahlen auszuwerten, was sich sehr Zeit intensiv gestaltet.
aber ich bin immer aktuell im bilde, was es neues beim "Spion" gibt :top:
bin von der Idee begeistert, :top: und ich glaube sie wird uns zeigen, ob
die OC nötig haben uns User zu besch........ :hammer:
weiter so Jens, und noch viele gute Ideen :hut:
Gruß sadi
sadi62
***
 
Beiträge: 208
Registriert: Mi 12. Nov 2014, 17:23

Re: Zur Entspannung

Beitragvon RoulettePilot » Mo 4. Mai 2015, 04:29

Nun gefällt mir die Balkenanzeige, und ist auch viel aussagekräftiger...

Oberhalb der Line sieht man was das Casino in dieser Runde bekommen hat, also auf dem Tisch lag.. (grün).. und was davon wieder wegging (rot)
Je mehr Grün.. um so mehr freut sich das Casino :-)
ist der Balken unterhalb der Linie.. dann musste Das Casino dazuschustern.. he he.. also mehr ausgeben als in dieser Runde eingenommen wurde.

Bin noch dabei einige Resets einzubauen, das Casino betreffend.. wird sicher bald wieder ein Update geben.

bild.png
bild.png (16.62 KiB) 1409-mal betrachtet
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3107
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Zur Entspannung

Beitragvon RoulettePilot » Mo 4. Mai 2015, 06:48

wiedermal eine neue Version.
zum einen die Balkengeschichte wie oben beschrieben.
und.
Geht man mit der Maus über den Caisnobereich, so kann man...
a) die Setz-Histroy löschen, z.B. wenn man den Tisch wechselt, oder wenn die Meggasätze wegbleiben und nur noch kleine Beträge gesetzt werden, sodaß man die Balken info kaum erkennen kann
b) die gesamten Casino-Daten löschen. Es fängt dann praktisch wieder bei 0 an.

Auch kann man nun unter Einstellungen die Useransicht wegschalten, falls man z.B. nur Das Casino im Auge behalten will, die einzelnen User aber egal sind. z.B. Platzgründen... siehe Bild

bild.png
bild.png (15.91 KiB) 1404-mal betrachtet
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3107
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Zur Entspannung

Beitragvon RoulettePilot » Di 5. Mai 2015, 08:49

Auch wenn die Zeit etwas knapp wird... he he... muss mich ja noch um den Botti kümmern... :plove:
hier schnell noch ein neues Update.

Hinzugekommen sind nun auch die Balkengrafiken der User.
Hier kann man schön sehen, wie die Sätze verlaufen sind :-) und ob ein Satz ein Gewinn brachte oder nicht.
  • Man erkennt die Pflasterer (Rot), die.. obwohl Sie gewinnen trotzdem verlieren (roter Balken sichtbar heißt immer, dieser Teil des Einsatzesblieb im Casino hängen)
  • Und auch der mit kleinem Betrag z.b. auf eine Zahl setzt (blau).. alles was oberhalb der Linie ist, kam vom Casino.. überstieg also das gesetzte Kapital.
Unterhalb des Kapitalbalkens ist der Links Aktuelle Verlust gegenüber dem Startkapital (was unten links angezeigt wird), und Rechts der Aktuelle Verlust gegenüber dem jemals erreichen Maximum.

Oberhalb der Grafik ist links der letzte Einsatz.. und Rechts der Gewinn.. wenn es einen gab (rot .. trotz Gewinn.. Verlust)
Diese History kann durch Klick auf die Grafik gelöscht werden (Icon kommt noch..) oder der gesamte Verlauf auf den Mülleimer klicken.

Ich denke mal, diese Grafik wird auch bald in den Kapitalverlauf des Piloten Einzug halten. Ein kleiner Nebeneffekt dieser "Spielereien"


bild.png
bild.png (34.72 KiB) 1351-mal betrachtet
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3107
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Zur Entspannung

Beitragvon joeyt » Di 5. Mai 2015, 10:46

Hallo Jens,

mir ist aufgefallen, mehr durch Zufall, das am privaten Tisch keine Berechnung des Casinos stattfindet.
Das heißt ich befinde mich an einem privaten Tisch, mein Guthaben wird angezeigt, auch mein User-Name, aber es wird weder angezeigt was ich setze noch was das Casino gewinnt oder verliert.
Woran unterscheidet das Programm ob ich an einem privaten, oder öffentlichen Tisch sitze?

Gruß joeyt
joeyt
**
 
Beiträge: 163
Registriert: Do 26. Sep 2013, 07:21

Re: Zur Entspannung

Beitragvon RoulettePilot » Di 5. Mai 2015, 11:09

es gibt einen "kleinen" aber feinen Unterschied :-), das gleiche ist auch am Demo-Tisch...

Aber am privatem Tisch bist du ja selbst.. ich hoffe du weißt was du da setzt, und brauchst das Programm nicht :-)

(es ist oben die Eieruhr... :hut: )
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3107
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Zur Entspannung

Beitragvon drtraub » Di 5. Mai 2015, 12:59

Nach dem erbaulichen Blick auf die Verluste der Spieler kommt jetzt bestimmt das Plein-Abstands-Signal :hurra: Ganz sicher. Jens wollte das schon seit über einem Jahr machen, er war ganz begeistert davon :dance3: Isses schon fertig? :motz:
Ohne Roulettepilot fehlt etwas im Leben... :dance: :plove:
Benutzeravatar
drtraub
****
 
Beiträge: 812
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 14:37
Wohnort: 18292 Kuchelmiß

VorherigeNächste

Zurück zu Aus dem Labor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast