Magic Eye

Module die erstellt werden (sollen) und bald im RoulettePilot zur Verfügung stehen.

Re: Magic Eye

Beitragvon alcatraz » Fr 23. Apr 2021, 19:09

Gibt es noch etwas neues zum Magic Eye ? :dance:
alcatraz
Neueinsteiger
 
Beiträge: 32
Registriert: Mo 29. Apr 2019, 09:06

Re: Magic Eye

Beitragvon RoulettePilot » Sa 24. Apr 2021, 07:33

:-) aktuell nicht
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3285
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Magic Eye

Beitragvon alcatraz » Di 27. Apr 2021, 22:07

Ok ich habe zwar immer noch keine Ahnung was "markiere 5" heissen soll. Es ist mir jedoch gelungen allein mit dem Magic Eye (ohne Player oder sonstiges) eine neue Spielweise zu entwickeln.

Das Ding hat seinen Nutzen wollte ich nur mal als Feedback loswerden. :dance:
alcatraz
Neueinsteiger
 
Beiträge: 32
Registriert: Mo 29. Apr 2019, 09:06

Re: Magic Eye

Beitragvon RoulettePilot » Mi 28. Apr 2021, 07:21

:-)
Im Grunde geht es um die Wechsel der Chancen, also ob das Ganze "unruhig" ist :-)

Markiere 3 heißt z.b. er markiert den Block solange diese 3 "unterschiede" nicht erreicht sind. Damit erkennst du auf einem Blick ob in einem Block wenig oder viel "Turbulenz" ist.

Angenommen du markierst 3 und stellst TransPlain ein...

es fallen die Zahlen;

1 ... Das Feld wird markiert mit einem Rotem Rahmen .. da noch keine 3 Wechsel (praktisch der erste Wechsel. (von Nichts auf 1)
2 ... das gleiche (ist in der gleichen Transplain ....) immer noch ein roter Rahmen
7 ... andersfarbiger Würfel... und immer noch mit einem Roten Rahmen markiert.. da nun erst 2 Wechsel da ist
9 ... andersfarbiger Würfel... der Rahmen verschwindet.. da nun 3 Wechsel stattgefunden haben.

wenn du nun weitermachst, würdest du sehen, wo die "Ruhigen" Bereiche sind, wo es also nicht viel hin und her ging.

.. ich hoffe...es filft.
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3285
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Magic Eye

Beitragvon alcatraz » So 23. Mai 2021, 11:59

Ok das kann ich nachvollziehen. Wobei dieses Tool einen Sinn macht wenn man sich Tendenzen ausfiltern möchte. Das ist mit Excel eher aufwändig und mit den Einstellungen aus dem Magic Eye gut zu machen. Dabei nutze ich das sogar vollkommen "zweckfremd" (außerhalb von Roulette).

Vielleicht lässt sich so etwas noch weiter entwickeln als direkter Signalgeber. Das ist sicher nicht angedacht, würde allerdings ebenfalls gewissen Sinn machen.

In jedem Fall Danke. :hut:
alcatraz
Neueinsteiger
 
Beiträge: 32
Registriert: Mo 29. Apr 2019, 09:06

Vorherige

Zurück zu Aus dem Labor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron