Figuren Recorder

Es fehlt noch etwas beim Piloten, oder es könnten Sachen erweitert werden?

Figuren Recorder

Beitragvon maxpowernight » Mi 2. Mär 2016, 22:59

Hallöchen !

Ich hab mal wieder eine Idee, vielleicht ist es auch ein kompletter Schwachsinn :werweiss:
Seit einigen Wochen beschäftige ich mich mit dem Thema "Figuren".
Nachdem ich nun unzählige Permanenzen im OC aufgezeichnet habe, habe ich festgestellt, dass sich der Zufall irgendwie schwer tut, wenn
es darum geht, gefallene Figuren exakt wieder abzubilden.

Nun kann man ja Figuren einstellen, und dann genau dagegensetzen, oder wie man halt will.
Ich hab hier mal zum Beispiel 10 willkürliche Red/Black Figuren als Signal gebaut (Bild Mitte)
Im linken Bild erkennt man nun, dass es der Zufall auch tatsächlich schafft exakt meine Figur einmal abzubilden.
Also setze ich mit dem PosChanger (Bild rechts) genau dagegen, in der Hoffnung dass die exakte Figur nicht noch einmal fällt.

Je länger man nun diese Figur baut um so "sicherer" lässt sich das ganze spielen.
Pferdefuss an der Sache - man wartet halt auch dementsprechend lange, dass es Freund Zufall auch gelingt "meine" Figur abzubilden.
Soweit ich das nun auswerten konnte, kommt man mit einer sehr geringen Verdoppelung zurecht.
Aaaaaaaber, man wartet und wartet ... Das ist ja nicht jedermanns Sache :roll:

Also habe ich mir gedacht wie wäre es, wenn .... :idea:
man einen Player ein Signal hätte, dem man sagen kann, zeichne die zuletzt gefallene Figur auf - und setze dann die aufgezeichnete Figur genau dagegen.
Damit das auch wieder schön viele Einstellungen bekommt könnte man sagen:
- welche Chancen sollen aufgezeichnet werden
- wieviele Coups sollen als Figur aufgezeichnet werden
- möchte man dagegen oder genau das gleiche wieder setzen
- Soll nur ohne Zero oder auch mit Zero aufgezeichnet werden
- Wen Zero in Figur, dann auffüllen
- Bei Treffer Stop
- Bei 1x Verlust Stop oder weiter setzen


Also Einstellungen wären wieder genug da, um das Ding auch für jedermann Wünsche offen zu lassen.

Wenn man hier nun überlegt, könnte man sehr sehr rasch zum setzen kommen, da man ja sofort die ersten 10 Figuren aufzeichnen könnte, und sofort setzen könnte.
Man also nicht auf eine voreingestellte Figur warten muss.

Die Idee dazu hatte ich, dass ich mir dachte: Wenn Du im Lotto genau die Zahlen setzt welche die letzte Ziehung gefallen sind, wirst Du nie gewinnen :D

Die Frage ist nun, lässt sich sowas entwickeln, ist es eventuell schon möglich, oder ist es so ein Schwachsinn, dass es sofort in der :ptonne: landet.

Freue mich auf Euer Feedback :hut:
Dateianhänge
Figuren.PNG
Figuren.PNG (48.79 KiB) 3288-mal betrachtet
Wenn der Pilot mehr Optionen bietet
als das Roulette haben wir gewonnen!
... wir sind verdammt nahe dran!
Benutzeravatar
maxpowernight
****
 
Beiträge: 941
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 14:16
Wohnort: Ybbs an der Donau

Re: Figuren Recorder

Beitragvon RoulettePilot » Do 3. Mär 2016, 00:27

Im Grunde kannst du es für eine figur jetzt schon spielen.
Du nimmst das Signal Relativ... mit der Einstellung z.b. Rot/Schwarz
als Permanenzlimiter nimmst du Uni-Grow mit - und das ist wichtig - der Einstellung "Starte ab Position" z.B. 10
und in der Liste trägste ein 1=1

nun liefert dir das Signal immer den Coup als Farbe, der 10 Coups zurück lag...
wenn du nun als Setzer "Signal Revers" nimmst, setzt er diese Figur genau entgegen.
Du hoffst damit praktisch, das er die gleiche 10-ner Figur (als Beispiel) nicht noch ein mal bringt.

Natürlich kann das ganze noch per Kombisignal verfeinert werden, sodass noch andere Bedingungen aktiv werden können,
ehe er los schlägt.
Genauso geht es natürlich auch mit Dutzenden, TransSimple usw.

### Nachtrag ####
Fehler korrigiert betreffend Relativ-Signal: 1 gleich 1 muss es lauten (damit die Farbe zurückgegeben wird, egal ob gerade rot oder sw dran war)
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3128
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Figuren Recorder

Beitragvon maxpowernight » Do 3. Mär 2016, 00:51

:idea: :top:

Wäre ich nie dran gekommen - unglaublich :shock: :shock: :shock: :shock: :Stock:

### Nachtrag ####
Zumindest um diese Uhrzeit nicht :roll:
Wenn der Pilot mehr Optionen bietet
als das Roulette haben wir gewonnen!
... wir sind verdammt nahe dran!
Benutzeravatar
maxpowernight
****
 
Beiträge: 941
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 14:16
Wohnort: Ybbs an der Donau

Re: Figuren Recorder

Beitragvon daniel » Do 3. Mär 2016, 13:14

die spielweise hört sich gut an :top:

vor jahren habe ich etwas ähnliches gespielt. der abbruch einer tendenz. (http://www.paroli.de/roulette/tendenz.htm)
eine tendenz die sich in 8 coups gezeigt hat bricht danach oft ab und wechselt zu einer anderen tendenz oder zu garkeiner. wenn man 3 mal darauf setzt, dass diese tendenz nicht weitergeht hat man meistens getroffen. problem an der sache: zu manchen zeiten sind die tendenzen extrem lang und mit progression verschlingt es das komplette geld. ohne progression kann es lange dauern bis es sich ausgleicht. am besten finde ich geht das mit abstreichprogression.
vielleicht fällt dir dabei ein weg ein oder hilft dir bei dein system ;)

achja funktioniert nur mit nasen- und serientendenz und meiner meinung nach nur in live roulette wo croupierwechsel beachtet wird.

habe bereits versucht die tendenzen als figuren in rp einzugeben aber das ist eine nahezu endlose aufgabe...
daniel
Neueinsteiger
 
Beiträge: 31
Registriert: So 31. Jan 2016, 16:55

Re: Figuren Recorder

Beitragvon maxpowernight » Do 3. Mär 2016, 15:16

Hab schon schlechtere Player gesehen ...
Wie von Jens erwähnt, habe ich noch ein paar Sachen mit dem Kombi Signal verfeinert.

Für zwischendurch ein paar Euros - Warum nicht :werweiss:
Dateianhänge
Verlauf.PNG
Verlauf.PNG (17.72 KiB) 3263-mal betrachtet
Wenn der Pilot mehr Optionen bietet
als das Roulette haben wir gewonnen!
... wir sind verdammt nahe dran!
Benutzeravatar
maxpowernight
****
 
Beiträge: 941
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 14:16
Wohnort: Ybbs an der Donau

Re: Figuren Recorder

Beitragvon daniel » Do 3. Mär 2016, 16:24

vielleicht helfen dir meine figuren um weniger tipparbeit zu haben ;) alle sind 8 coups lang und serientendenzen.

3027.txt
(7.72 KiB) 101-mal heruntergeladen


verbaut waren die in diesem player:

tendenz.txt
(13.84 KiB) 110-mal heruntergeladen


das ist ein tendenzspiel mit einfachen nachsetzen auf erhalt der tendenz. leider ein +-0 system ohne progression. aber vielleicht zum freispielen von bonis wenn er nicht unter 10% der coups setzen würde. fehlen aber noch die komplette nasentendenz und pair/impair bei serientendenz. das weitere nachsetzen der tendenz wäre vielleicht noch besser, da er viel mehr setzen würde aber ein genauer weg ist mir da noch nicht eingefallen bzw noch nicht sehr drüber nachgedacht

habs grade mal durchlaufen lassen und ergibt bei 1€ gleichsatz dieses bild:
Unbenannt.jpg
Unbenannt.jpg (166.28 KiB) 3256-mal betrachtet
daniel
Neueinsteiger
 
Beiträge: 31
Registriert: So 31. Jan 2016, 16:55

Re: Figuren Recorder

Beitragvon maxpowernight » Do 3. Mär 2016, 16:50

Alter hast Du Dir eine Arbeit angetan .... ich ziehe meinen Hut :hut:
Bin grad noch am schauen ...
Wenn der Pilot mehr Optionen bietet
als das Roulette haben wir gewonnen!
... wir sind verdammt nahe dran!
Benutzeravatar
maxpowernight
****
 
Beiträge: 941
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 14:16
Wohnort: Ybbs an der Donau

Re: Figuren Recorder

Beitragvon daniel » Do 3. Mär 2016, 16:55

maxpowernight hat geschrieben:Alter hast Du Dir eine Arbeit angetan .... ich ziehe meinen Hut :hut:


danke :lol:
kannst dir ja denken warum ich seit langer zeit es vor mir herschiebe ihn zu beenden immerhin ist es nur ein drittel... aber durch +-0 habe ich nicht wirklich ein antrieb da weiter zu machen. eine progression könnte ihn zum erfolg bringen was aber sehr riskant ist
daniel
Neueinsteiger
 
Beiträge: 31
Registriert: So 31. Jan 2016, 16:55

Re: Figuren Recorder

Beitragvon minimax » Fr 4. Mär 2016, 00:18

daniel hat geschrieben: aber durch +-0 habe ich nicht wirklich ein antrieb da weiter zu machen

+-0 im Gleichsatz, das find ich schon absolut Spitzenmäßig :!: :!:
Benutzeravatar
minimax
***
 
Beiträge: 219
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 12:09

Re: Figuren Recorder

Beitragvon daniel » Fr 4. Mär 2016, 01:32

naja ich hab es nicht lange genug getestet um sicherzugehen, dass es immer auf +-0 hinausläuft. meinen beobachtung nach liegt die trefferwahrscheinlichkeit bei 50%. vielleicht reicht es auch wenn man mal schaut ob einige figuren immer minus bringen. :werweiss:
problem dabei ist aber er setzt denn noch weniger als jetzt schon und mit der eingabe der serientendenzen und pair/impair kommt man schätze ich mal auf gerade mal auf jeden 3. gesetzten coup.

aber vergessen wir mal nicht das ist der thread von maxpowernight und das war als eventuelle hilfe für seins gedacht und nicht als klau seines threads :roll:
daniel
Neueinsteiger
 
Beiträge: 31
Registriert: So 31. Jan 2016, 16:55

Nächste

Zurück zu Ideen für neue Module - Erweiterungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron