Casinoskandal

Alles was zum Thema Roulette gehört, aber nirgens reinpasst

Re: Casinoskandal

Beitragvon RoulettePilot » So 1. Mär 2015, 14:01

maxpowernight hat geschrieben:tja liegt nicht mehr in meiner Hand :roll:

*g* dafür kann ich nun deine Supportanfragen beantworten :bruell:

Aus irgendeinem Grunde landen die alle hier nun bei mir .. he he
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3123
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Casinoskandal

Beitragvon Dimos » So 1. Mär 2015, 14:15

Ja, kann man leider nix machen,wenn du momentan nicht soviel zeit hast.Ich gebe die Hoffnung nicht auf.Mit der Zeit wird bestimmt hier auch noch mehr los werden und wir können uns mehr austauschen.Ich such immer noch nach dem richtigen System für mich :heul:

Ich werde mal nach und nach meine ideen für ein paar Player hier Posten.Aber ich werde dann eure hilfe brauchen bei der umsetzung.Einige Systeme sind etwas tricky.
Dimos
Neueinsteiger
 
Beiträge: 47
Registriert: Di 17. Feb 2015, 01:40

Re: Casinoskandal

Beitragvon Peter » Mo 2. Mär 2015, 16:26

@maxpowernight

Du hattest damals - zu Deiner Zeit - in CasinoSkandal geschrieben, Du hättest
Dich bei unserem Freund 'Müller' testhalber angemeldet und wolltest berichten,
was daraus geworden ist. Ich habe aber nichts mehr darüber gelesen.

Frage:
hattest Du Dich angemeldet und wenn ja, hast Du zwischenzeitlich schon ausgesorgt und
kannst Du uns Deine Erfahrungen schildern?

Gruß, Peter
Peter
***
 
Beiträge: 240
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 12:19

Re: Casinoskandal

Beitragvon RoulettePilot » Mo 2. Mär 2015, 16:55

*g* es lohnt doch echt nicht, sich mit diesem Thema zu beschäftigen :-)
Die Casinosoftware kann man nicht manipulieren , da sie nicht auf deinem Rechner ist.
Dort ist nur das "Anzeigeprogramm" :-)

Ist wie beim TV.. du kannst von mir aus das Bild verstellen, aber von deinem Wohnzimmer aus kannst du nicht bestimmen was die ARD als nächstes sendet.
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3123
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Casinoskandal

Beitragvon Trend » Di 28. Jul 2015, 20:33

RoulettePilot hat geschrieben:
maxpowernight hat geschrieben:tja liegt nicht mehr in meiner Hand :roll:

*g* dafür kann ich nun deine Supportanfragen beantworten :bruell:

Aus irgendeinem Grunde landen die alle hier nun bei mir .. he he


Hi Jens, gibts noch Supportanfragen von der Seite "Casinoskandal" und was machst damit :?:
Oder gibst sie an maxpowernight weiter?
:)
Benutzeravatar
Trend
**
 
Beiträge: 196
Registriert: Do 21. Mai 2015, 13:51
Wohnort: Weilheim (OBB)

Re: Casinoskandal

Beitragvon maxpowernight » Do 13. Aug 2015, 15:55

hehe - ja da habe ich mich tatsächlich angemeldet.
Was passieren würde war mir von vornherein klar.
Ich hab das halt quasi für "meine" Leser gemacht.

Also - das ganze ist ein absoluter Schwachsinn.
Wenn man dieses File runter lädt installiert sich eine blöde aber harmlose Datei.
Die macht im Casino mal gar nix - man gewinnt und verliert gaaaaaanz normal.

Das blöde ist nur diese Datei wieder los zu werden.
Die liegt dann irgendwo in den Tiefen des Windows begraben.
Ich hätte damals auch schon ein Video vorbereitet gehabt, wie man die Datei findet und wieder los wird.

Tja - und dann ist mir ein Käufer in die Quere gekommen :lol: :lol:

Also die Datei ist Schwachsinn, beschäftigt den Computer aber nicht, los werden ist ein bisschen gefinkelt ..
Wenn der Pilot mehr Optionen bietet
als das Roulette haben wir gewonnen!
... wir sind verdammt nahe dran!
Benutzeravatar
maxpowernight
****
 
Beiträge: 941
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 14:16
Wohnort: Ybbs an der Donau

Re: Casinoskandal

Beitragvon RoulettePilot » Do 13. Aug 2015, 18:21

Ich war seit Ewigkeiten nicht auf dieser Seite, und das, wie sich wohl herausstellt zurecht.

Man soll dort eine Datei herunterladen?

Davor kann ich nur WARNEN ...
maxpowernight hat geschrieben:Wenn man dieses File runter lädt installiert sich eine blöde aber harmlose Datei.

Naja.. so harmlos wird sie wohl nicht sein.
Wer sagt dir das es nicht ein Trojaner ist? Der mit deinem PC macht was er will.
Auch wenn es vielleicht im Augenblick so aussieht, wenn nichts passiert, so weißt
Du aber nicht, ob er, wie bei solchen Dingern allg üblich, später heimlich Code nachlädt,
und erst zu einem Bestimmten Zeitpunkt aktiv wird

Also ich kann da nur empfehlen : Finger Weg.. (und wenn, dann nur in einer virtuellen Maschine, wo der Schaden begrenzt ist.

maxpowernight hat geschrieben:Also die Datei ist Schwachsinn, beschäftigt den Computer aber nicht, los werden ist ein bisschen gefinkelt ..

Ein Grund mehr da aufzupassen, denn es wird wohl seinen Grund haben, wenn sich das Programm so tief einnistet.

ps. ich war mal eben auf der Seite, finde aber nicht, wo man was herunter laden soll.
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3123
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Casinoskandal

Beitragvon maxpowernight » Fr 14. Aug 2015, 10:28

1. NICHTS RUNTER LADEN wo man nicht 100% sicher ist. :lehrer:
2. Ich habe das File von unseren Software Entwicklern auseinander nehmen lassen. ;)
3. Darum ICH laden - und nicht IHR laden - war eben ein Service von CasinoSkandal :lehrer:
4. Man muss sich registrieren. Ist aber schon lange her, vielleicht haben die diesen hochwertigen Dienst schon eingestellt. :werweiss:
Wenn der Pilot mehr Optionen bietet
als das Roulette haben wir gewonnen!
... wir sind verdammt nahe dran!
Benutzeravatar
maxpowernight
****
 
Beiträge: 941
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 14:16
Wohnort: Ybbs an der Donau

Re: Casinoskandal

Beitragvon Trend » Fr 14. Aug 2015, 12:24

Schön, schön...
und was ist mit meiner konkret gestellten Frage, die ich vor 4 Beiträgen davor gestellt habe :werweiss:
Übersehen oder wird sie einfach nur ignoriert :?: :oops:
Benutzeravatar
Trend
**
 
Beiträge: 196
Registriert: Do 21. Mai 2015, 13:51
Wohnort: Weilheim (OBB)

Re: Casinoskandal

Beitragvon RoulettePilot » Fr 14. Aug 2015, 13:17

Trend hat geschrieben:und was ist mit meiner konkret gestellten Frage, die ich vor 4 Beiträgen davor gestellt habe :werweiss:
Übersehen oder wird sie einfach nur ignoriert :?: :oops:

Meinst du mich?

soweit ich weiß, habe ich sie dir doch am Telefon beantwortet.
(von daher wundert mich deine Frage)

Es ist immer noch die gleiche Antwort:
Fragen die sich auf den RoulettePiloten beziehen kann ich natürlich beantworten.
Alles andere (System und Infos von dieser Seite und so) kann meine Antwort nur lauten "Wende dich an den Seitenbetreiber"

Nach wie vor habe ich keinerlei Verbindung zu dieser Seite.
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3123
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

VorherigeNächste

Zurück zu Roulettegeplänkel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron