Doch kein Glück

Infos, Fragen, Neues, interessantes aus dem Bereich der OnlineCasinos

Doch kein Glück

Beitragvon maxpowernight » Mi 18. Sep 2013, 19:49

Meines Zeichens bin ich ja eher der Tüftler und Ausprobierer.
Setzen tu ich wirklich nur sehr selten, und das nur für den Nervenkitzel. :-)
Aber ab und zu halt doch - Warum dieser Beitrag?

In einigen Foren und Beiträgen kann man lesen, dass Online Casinos nur ein gewisses Tageslimit an Gewinnen zulassen.
Das heißt, wenn Du in ein Online Casino kommst - und dort eben das Tageslimit wegen anderer Gewinne erreicht ist,
kannst Du setzen was Du willst - Du wirst einfach nicht gewinnen. Man kann das dann eben Pech nennen.

Na ja: Schauen wir mal genauer hin. Wies der Teufel will habe ich einen sehr guten Freund der seit einigen
Jahren in einem renomierten, internat. bekannten Glücksspiel und Wettunternehmen arbeitet.
Ich möchte den Namen hier nicht nennen - da mir dieser besagte Freund das alles sehr im Vertrauen erzählt hat.
Trotzdem finde ich es einen absoluten Hammer: Es ist nämlich nicht nur so, dass die Tagesgewinne limitiert sind,
sondern auch die Gewinne pro User. Also quasi per Statistik im Durchschnitt.

So wird dauerhaft gewinnen eben systematisch einfach nicht zugelassen.
Wie ist dann gewinnen überhaupt möglich: Sobald man einen Gewinn erzielt hat (max. EUR 100,00) SOFORT aufhören
auszahlen lassen, Casino wechseln und mindestens 1 Woche nicht mehr in diesem Casino spielen.

Leider kann man´s nicht beweisen, oder mir ist einfach noch nichts dazu eingefallen. Und mein besagter Freund möchte
sich hier auch nicht zu weit aus dem Fenster lehnen. Sollte das aber mal der Fall sein - wird´s sicher sehr spannend.

Glück Auf
Max
Wenn der Pilot mehr Optionen bietet
als das Roulette haben wir gewonnen!
... wir sind verdammt nahe dran!
Benutzeravatar
maxpowernight
****
 
Beiträge: 941
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 14:16
Wohnort: Ybbs an der Donau

Re: Doch kein Glück

Beitragvon RoulettePilot » Mi 18. Sep 2013, 20:32

hmm...
das würde ich selbst nicht so pauschal für jedes Casino so stehen lassen.
Mag sein, das es einige schwarze oder graue Schafe gibt.
Aber da ich selbst min. 2 Leute kenne, die im 6-stelligem Bereich gewonnen haben,
muss es da wohl Aussnahmen geben :-)

(leider bin ich keine Ausnahme.. he he )

Bei den Daddelautomaten ist es meines Wissens nach "normal", dass die nur eine gewisse Quote auszahlen.
Zur Rechten Zeit am Rechten Automat und es chäppert.
Zur Falschen Zeit am falschem Automat und man kann machen was man will.
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3133
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln


Zurück zu OnlineCasinos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron