Was ist mit dem CC los?

Infos, Fragen, Neues, interessantes aus dem Bereich der OnlineCasinos

Was ist mit dem CC los?

Beitragvon Nixwisser » Mo 25. Sep 2017, 16:41

Hey Leute,
alter Schwede....
Mein bester Freund spielt seit Ende August im CC. Hat am 3.9. im Webseiten Freispiel 3535.00€ gewonnen. Seit dem hat er mit dem CC nur noch Probleme. Sie akzeptieren seine Verifizierung nicht, er musste alles mehrmals hinschicken. Das zieht sich schon seit Wochen hin. Und heute haben sie ihn als Spieler komplett zurück gesetzt!! Sein Guthaben wurde auf 25.00€ gestellt. Der Betrag den er Ende August als Ersteinzahlung hatte. Sein Transaktionsprotokoll und seine Spielgeschichte wurden gelöscht, alle Beweise, dass er das Geld gewonnen hat, wurden vernichtet. Er wurde von den Freispielen blockiert, auch in der Software, und im Chat oder am Telefon geht bisher niemand auf seine Fragen ein.

Bis vor kurzem fand ich den CC eigentlich relativ seriös....

Und heute haben sie dann einfach mal die Teilnahmebedingungen für Freispiele geändert. Man muss für den September mind. 1x eine Einzahlung machen, um die Freispiele bis zum 30.0 noch spielen zu dürfen.
Auf meine Anfrage beim Chat-Kundendienst, ob das nur für den September gelte, oder generell, sagte man mir heute: "Das weiss ich leider nicht"

Die ändern also mal eben ihre AGB und wissen nicht, ob das temporär oder permanent ist? Was ist das für ein Verein?
Nixwisser
**
 
Beiträge: 187
Registriert: So 1. Jun 2014, 01:38

Re: Was ist mit dem CC los?

Beitragvon RoulettePilot » Di 26. Sep 2017, 10:30

hmm... :werweiss:

Das da mit dem Webseiten einiges im Argen ist, wird ja schon jedem aufgefallen sein. :- )

Was was da bei der Verifizierung schief lief? Was haben die denn als Grund genannnt, das sie es nicht akzeptieren?

Möglich ist alles, aber wegen 3000 Euro werden die meiner Meinung nach, wohl kaum bescheissen. Noch dazu wo sie genau wissen, das dieses Geld bald wieder dort landet :-)

Das Protokoll bleibt nur eine Bestimmte Zeit bestehen (meines Wissens nach 30 Tage). Da du schreibst, das es sich seit Wochen hinzieht, kann es durchaus sein , das es das "Normale" löschen ist.
Schau doch mal bei dir nach, wie lange das Protokoll angezeigt wird.
Aber ich vermute, auch wenn es in seinem Programm gelöscht ist, werden "die dort" es sicher noch haben.
Vielleicht mal vom Support in die "nächst höhere Instanz" verbinden lassen.

Ärgerlich ist es absolut, und hoffendlich klärt sich noch alles auf.

## Nachtrag ###
Das mit dem erst Einzahlen, dann Kostenlose Automatenspiele habe ich nun auch gelesen, gilt aber erst ab dem 25.09. und da es heisst, "vom ... an." wohl auf Dauer.
Vom 25. September an sind Freispiele nur für Spieler erhältlich, die im September mindestens eine Einzahlung getätigt haben. Die Freispiele sind unter Umständen erst ab 12:00 des jeweiligen Aktionstages zu spielen.
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3037
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Was ist mit dem CC los?

Beitragvon Nixwisser » Di 26. Sep 2017, 13:33

Also, es wurde heute zum Nachteil des Spielers(!) geklärt.

Er hat keinen Windows PC. Die Software läuft nur auf Windows, nicht auf Mac. Er hat sichalso VWware auf den Mac installiert und darauf ein Windows.
Sein Browser läuft aber nur auf der Mac-Seite, die Software auf der Windows Seite.

Daraus, dass er sich mit dem Mac auf die Webseite einloggt, um nach Freispielen zu gucken, und die Webseiten freispiele zu spielen, die Software aber auf Windows läuft, haben sie ihm nun einen Betrugsverdacht konstruiert.
Häufiges einloggen mit 2 unterschiedlichen Betriebssystemen löst sowas offenbar aus.

Das ist totaler Schwachsinn, aber so behalten sie dann auch ihre Gewinne ein, die sie eigentlich auszahlen müssten. Wie soll er denn das WEBSEITEN Freispiel mit einem Browser manipulieren???

Sie haben ihm alle Gewinne aus Freispielen gelöscht (eben auch die 3535€) und an allen weiteren Freispielen gesperrt. Noch mehr Schwachsinn. Auch die Treuepunkte von über 800 auf 128 runtergesetzt.
Nixwisser
**
 
Beiträge: 187
Registriert: So 1. Jun 2014, 01:38

Re: Was ist mit dem CC los?

Beitragvon RoulettePilot » Di 26. Sep 2017, 14:37

hmm.. seit wann spielt beim Browser das Betriebssystem eine Rolle? :ugeek:
ist doch gerade der Vorteil. das man Seiten egal mit welchem System aufrufen kann.

Seeehrrr Komisch... und es ist auf jedem Fall Vorsicht bei ähnlicher Konstellation geboten.
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3037
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Was ist mit dem CC los?

Beitragvon Nixwisser » Di 26. Sep 2017, 15:45

RoulettePilot hat geschrieben:hmm.. seit wann spielt beim Browser das Betriebssystem eine Rolle? :ugeek:
ist doch gerade der Vorteil. das man Seiten egal mit welchem System aufrufen kann.

Das ist exakt das Problem, dass ich jetzt mit der CC Denkweise habe...

RoulettePilot hat geschrieben:Seeehrrr Komisch... und es ist auf jedem Fall Vorsicht bei ähnlicher Konstellation geboten.

Definitiv
Nixwisser
**
 
Beiträge: 187
Registriert: So 1. Jun 2014, 01:38

Re: Was ist mit dem CC los?

Beitragvon minimax » So 1. Okt 2017, 15:02

Ich habe heute gelesen: die Gewinne aus den Freispielen müssen 100 mal umgesetzt werden, bevor sie ausbezahlt werden :roll:
Benutzeravatar
minimax
***
 
Beiträge: 215
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 12:09

Re: Was ist mit dem CC los?

Beitragvon RoulettePilot » Mo 2. Okt 2017, 14:57

minimax hat geschrieben:Ich habe heute gelesen: die Gewinne aus den Freispielen müssen 100 mal umgesetzt werden, bevor sie ausbezahlt werden :roll:


Dies gilt für Leute, die keine Einzahlung getätigt haben.

Zusätzliche Bedingungen für Freispiele ohne Einzahlung

Die Freispiele sind nur für die Download-Version des Slots erhältlich.
Dieses Angebot gilt nur für einen registrierten Spieler pro Haushalt.
Freispiele können nur von Spielern genutzt werden, die sich mindestens einen Tag vor der Aktion im CasinoClub angemeldet haben.
Eine Liste der ausgeschlossenen Länder von Freispielen ohne Einzahlung finden Sie hier.
Sollte keine Einzahlung durch die Spieler erfolgt sein, behält sich CasinoClub das Recht vor, Echtgeldguthaben in Bonusguthaben zu verwandeln. Die Umsatzbedingungen sind: Bonusbetrag mal 100.
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3037
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln


Zurück zu OnlineCasinos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast