Setzen nach einem Doppler

Wie setze ich meine Strategie mit dem Piloten um? Wie muss ich ein Modul einstellen, um das gewünschte zu erreichen?

Setzen nach einem Doppler

Beitragvon kallemctrost » Sa 7. Okt 2017, 11:49

Hallo
Habe das was gesehen was ich gerne mit dem Piloten machen würde.

Es wird gewartet bis ein Doppler erscheint aber Minimum so...... Beispiel die 3 die 22 dann wieder die 3 geht auch mit mehr Abstand aber da auch als Grenze 4 Zahlen zwischen den Dopplern
Also wie ich die Doppler ermittel das hab ich schon raus. Da nehm ich das Relativ Signal. 1 gleich 1 dann 3 gleich 1 und 4 gleich 1
Das braucht dann ein bisschen Geduld aber über kurz oder lang medet er sich.
So wo es hakt ist das Setzen. Nach Vorgabe soll er dann die nächste Zahl setzen die nach dem Doppler fällt. Beispiel 3..22...3 und dann kommt sagen wir mal die 15
Dann soll er auf die 15 Setzen wenn getroffen dann gut
wenn verloren weiter es kommt die 12 dann bitte die 15 und die 12 Setzen also immer wieder die neuen hinzufügen bis zum Treffer...
Hab schon probiert und probiert aber da bin ich gerade etwas vernagelt und kommen nicht weiter

Geht da was mit Kombi Signal ???? oder wie komme ich da weiter
Für hilfreiche Tipps wäre ich dankbar.

Kalle Trost

Ach so mit Nachsetzer hab ich schon probiert......Das funktioniert ganz gut aber er setzt immer nur eine Zahl im Wechsel. Erstaunlich ist das dann aber auch schon nach 5 bis 10 Sätzen sich Erfolg einstellt.
Es sieht also ganz vielversprechend aus.

und noch mal als Hilfe der link zu dieser Strategie.........
http://winningatroulette2.blogspot.de/2 ... ouble.html
Benutzeravatar
kallemctrost
**
 
Beiträge: 140
Registriert: Di 31. Dez 2013, 16:57

Re: Setzen nach einem Doppler

Beitragvon RoulettePilot » So 8. Okt 2017, 21:53

vielleicht hilft dir dieser Ansatz für deinen Doppler...

nimm doch das Signal Anzahl. und stell als Permanenzlimiter z.B. die Anzahl 4 ein,
und lasse melden, wenn die Anzahl mehr als 1 ist.

Damit hast du deine "Doppler"... egal wie viel Coups dazwischen sind (je nach permlimiter Einstellung)

.. und da du die Nächste Zahl nach dem Signal setzen willst, wäre ja der Nachsetzer angebracht.

.. und da er ja die Zahl NACH dem Doppler erst setzen soll, ... er also praktisch ein Coup warten muss,
wäre der Permlimiter "UniGrow" mit dem offset 2 interessant. (Signal kommt dann immer ein Coup "verzögert") :-)
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3113
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Setzen nach einem Doppler

Beitragvon kallemctrost » Mo 9. Okt 2017, 09:50

Ja hallo Herr Meyer

Ja das mit dem ermitteln des Dopplers das klappt soweit...... damit habe ich auch keine Problem gehabt.

Es geht immer noch um den Setzer.....genau wie sie habe ich da an den Nachsetzer gedacht komme aber nicht weiter.

Also ich versuch noch mal zu erklären: Ich hab den Doppler.......ob nun zwischen 3 oder 4 oder was auch immer ist ja egal.
Er soll auf jedenfall dann die nächste Zahl nachsetzen auch keine Problem
was ich nicht hinkriege ist das "Hinzufügen" also Satz 1 die letzte gefallene Zahl
Satz 2 die letzte gefallene Zahl plus die nächste usw.

so als wenn ich das Relativ Signal nehme und einstelle 1 gleich 1 mit dem Setzer....... Player Signal (und dort "Hinzfügen" auswähle.)
dann setzt er ja so lange immer eine Zahl mehr (die letzte) bis zum Treffer......
so soll das laufen und da hakt es noch. Hab es schon mal mit Increment versucht aber da geht ja nur Vorwärts -Rückwärts oder aufsteigend oder absteigen oder Zufall.
Geht da irgendwas mit Kombi Signal oder ähnlichem....

auch in dem kleine Video von youtube ist das ja so erklärt. Frage geht das dann überhaupt mit dem Piloten ??????
Benutzeravatar
kallemctrost
**
 
Beiträge: 140
Registriert: Di 31. Dez 2013, 16:57

Re: Setzen nach einem Doppler

Beitragvon RoulettePilot » Mo 9. Okt 2017, 11:04

Hallöchen,
wenn du es mit dem Relativ-Signal hinbekommst (also immer einen Mehr setzen), dann ist es doch recht einfach...

1. du baust den "Relativ-Player", der immer eine Zahl mehr nachsetzt.
2. du nimmst den Player "Signal ON/OFF" ...
... dort das Signal für den Start reinpacken.. also die Doppler...
... und dort auch den "Relativ-Player" einpachen
... Option "bis Satzende" markieren

Nun wird, sobald das Signal kommt, dein Relativ-Playerr gestartet. Gewinnt er, wird danach wieder auf das Signal gewartet.


Eine Andere Möglichkeit wäre z.b. die Signalkette
als 1. Signal dein "Doppersignal"
und als 2. das Relativ-Signal mit markierem Setztfeld.

Nun brauchst du nur noch den Universalplayer, dort dieses Signal reinpacken, und als Setzer "Setzer Signal" mit der Optiion "Neue Hinzu".. ferddich :-)
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3113
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Setzen nach einem Doppler

Beitragvon kallemctrost » Mo 9. Okt 2017, 14:35

Hallo Herr Meyer

Ja mit dem Signal on/off Player geht es am besten. Ich sach nur: läuft

Das hat den Vorteil das ich zweimal das Relativ Signal einsetzen kann. Einmal für den Doppler und dann noch mal für den Satz...

Ja das ist immer noch eine kleine Risiko Kiste aber bin doch positiv überrascht wie gut das läuft.
Ich spiele ja auf Betvoyager mit 1 Cent Einsatz da kann man dann auch schon ein Weile mitgehen ohne gleich nervös zu werden

Bei Treffer gibt es aber auch genug zurück das es nicht ewig dauert um mal was mitzunehmen.

Erst mal vielen Dank für den Tipp

Gruß
Kalle Trost
Benutzeravatar
kallemctrost
**
 
Beiträge: 140
Registriert: Di 31. Dez 2013, 16:57


Zurück zu Umsetzung meiner Strategie - Wie stelle ich was wo ein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron