3 Treffer , 6 Verluste

Wie setze ich meine Strategie mit dem Piloten um? Wie muss ich ein Modul einstellen, um das gewünschte zu erreichen?

3 Treffer , 6 Verluste

Beitragvon maxpowernight » Fr 7. Jul 2017, 15:57

Stehe hier grade etwas am Schlauch :roll:

Ich habe einen Marsch mit Gleichsatz.
Bei 3 Treffer soll Schluss sein - bei 6 Verlusten soll Schluss sein.
ABER - keine Trefferserie oder Verlustserie.

Er soll einfach im Gleichsatz setzen.
Wenn der 3 Treffer hat aufhören - wenn er 6 Verluste hat aufhören.

Ich bekomme das unmöglich hin.
Weder mit dem Proggy-Boss, noch mit der Kombi, SuperStep oder sonst was ...
Weis wer Rat ...
Wenn der Pilot mehr Optionen bietet
als das Roulette haben wir gewonnen!
... wir sind verdammt nahe dran!
Benutzeravatar
maxpowernight
****
 
Beiträge: 941
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 14:16
Wohnort: Ybbs an der Donau

Re: 3 Treffer , 6 Verluste

Beitragvon RoulettePilot » Fr 7. Jul 2017, 19:17

Hallöchen, entweder die Stufenprog (wie in Email beschrieben),
oder die Kombi-Prog.

Dirt gibt es die Entscheider GewinnSerie (bei dir 3) und Verlustserie (Bei dir 6) und dann entweder wieder auf Signal warten, Abschalten, woanders hin.. oder oder oder :-)
Dateianhänge
bild.png
bild.png (16.93 KiB) 2477-mal betrachtet
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3128
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: 3 Treffer , 6 Verluste

Beitragvon maxpowernight » Fr 7. Jul 2017, 19:28

Hallo Jens !

Danke für Deine Antwort.
Du wirst Dich wahrscheinlich fragen warum ausgerechnet ich so eine simple Frage stelle.
Aber so klappt es nicht.

Wie schon oben beschrieben brauche ich keine Serien-Gewinne oder Serien-Verluste.

Beispiel: Er setzt einfach stur auf Rot.
Nun kommt S S S R S R S R - dann hätte er in diesen 8 Coups 3x gewonnen und 5x verloren. Saldo -2
Da er 3x gewonnen hat hört er auf. Keine Serien-Gewinne.

Beispiel: Er setzt wieder stur auf Rot.
Nun kommt S S S R S S S - dann hätte er in diesen 7 Coups 6x verloren und 1x gewonnen. Saldo -5
Da er 6x verloren hat hört er auf. Keine Serien-Verluste.

Das kann man mit dem Piloten nicht einstellen.

Einziges Modul welches mir dazu einfällt ist der Gleichsatz unter den Progressionen.
Da kann man 1x Gewinn und/oder 1x Verlust anhaken, aber die Gewinne/Verluste nicht einstellen.
Wenn man nun statt fix 1x ein freies Eingabefenster hätte, denke ich das man diese Sache lösen könnte.

Entweder machen wir hier weiter oder per Mail :)
Wenn der Pilot mehr Optionen bietet
als das Roulette haben wir gewonnen!
... wir sind verdammt nahe dran!
Benutzeravatar
maxpowernight
****
 
Beiträge: 941
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 14:16
Wohnort: Ybbs an der Donau

Re: 3 Treffer , 6 Verluste

Beitragvon RoulettePilot » Fr 7. Jul 2017, 20:35

Dann nimm doch das Signal :-)

(Player Signal ON/OFF)

1x (wenn du z.B. auf Rot setzt) Signal Anzahl... Dort permimiter max 8 Coups.. leer anfangen. Und Signal, wenn Rot 3x innerhalb von 3- 8 Coups vorkam. also 3 mal gewonnen - egal wann -.
und ein 2. Signal... auch wieder Anzahl aber diesmal schwarz und dort Signal geben lassen, wenn zwischen 6 und 8 Coups 6 mal schwarz kam, du also 6x verloren hast - auch egal wann -.
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3128
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: 3 Treffer , 6 Verluste

Beitragvon maxpowernight » Fr 7. Jul 2017, 21:14

Ich muss leider wieder enttäuschen, da das Signal natürlich nicht stur auf rot setzt sondern schon sehr aufwendig in seiner DNA ist. Das mit dem stur auf rot setzen ist nur als Beispiel gedacht, weil es ja um die Progression geht und nicht um das Signal.

Hast du noch einen anderen Ansatz für die Geschichte, oder könnte man vielleicht eine bestehende Progression etwas erweitern :)

PS: Ich stell mal kurz den Player mit dem Signal hier rein. Dann wird das ganze vielleicht etwas übersichtlicher.
Es geht grundsätzlich um eine Trendabgrenzung. Die letzten 20 Coups beobachtet das Signal einen Trend auf RS.
Wenn der passt, schaut das Signal auch nochmal 15 Coups hinter dieses Trendfenster ob der Trend auch nicht schon zu lange anhält.
Erst dann gibt es ein Signal auf diesen Trend. In diesem Beispiel auf RS

Und sobald ein Signal ausgelöst wird soll gesetzt werden.
Entweder bis 3x gewonnen oder 6x verloren - ABER NICHT ZWINGEND IN SERIE
Dateianhänge
Muster.txt
(1.44 KiB) 79-mal heruntergeladen
Wenn der Pilot mehr Optionen bietet
als das Roulette haben wir gewonnen!
... wir sind verdammt nahe dran!
Benutzeravatar
maxpowernight
****
 
Beiträge: 941
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 14:16
Wohnort: Ybbs an der Donau

Re: 3 Treffer , 6 Verluste

Beitragvon RoulettePilot » Sa 8. Jul 2017, 10:29

... bin am grübeln
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3128
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: 3 Treffer , 6 Verluste

Beitragvon maxpowernight » Sa 8. Jul 2017, 11:20

Hallo Jens !
Bist ein Schatz :plove: :plove: :plove: :plove: :plove:
Max weis: Wenn der Jens grübelt entsteht meist was gutes :hurra:

Ich könnte ja auch nochmal mein unqualifiziertes, laienhaftes und vontechniknichtsverstehende :bruell: Foto hier hochladen.
So stellt sich halt der kleine Maxi die große Welt vor. :shock:
Einfach das Gleichsatz Signal erweitern.
Ich habe ja auch keine Ahnung ob es so wirklich klappen könnte.

Grundsätzlich ist es ja recht einfach.
Setzte einfach so lange bis du irgendwann einmal xy Gewinntreffer, oder xy Verlusttreffer hast.
Ich dachte das wäre mal voll easy zum einstellen.
Denkste - ich habe echt alles ausprobiert - sogar den Staffelplayer etwas missbraucht.

Was irgendwie so recht und schlecht geht ist das Kombi-Signal und den Aufrufen.
Also 2x Gleichsatz rein und dann mit den Aufrufen arbeiten - aber das ist dann auch gescheitert.

Der Pilot mag es am liebsten wenn man Serien Gewinne oder Serien Verluste einstellen will.
Also alles was in Serie passiert. Hier kann man bis zum "jüngsten Tag" Einstellungen vornehmen.

Es ist aber irgendwie nicht möglich zu sagen: Setze einfach so lange bis du 3 Gewinne oder 6 Verluste hast.
Hier kann dann ja auch immer ein völlig anderer Saldo entstehen.

Wie schon gesagt Jens, mir würde echt sehr viel dran liegen und ich würde mich echt sehr freuen wenn es dazu eine Lösung gibt.

Der Pilot-Crasher Max verneigt sich auf das ehrfürchtigste vor dem Großmeister :)
Dateianhänge
Gleichsatz Muster.png
Gleichsatz Muster.png (8.83 KiB) 2457-mal betrachtet
Wenn der Pilot mehr Optionen bietet
als das Roulette haben wir gewonnen!
... wir sind verdammt nahe dran!
Benutzeravatar
maxpowernight
****
 
Beiträge: 941
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 14:16
Wohnort: Ybbs an der Donau

Re: 3 Treffer , 6 Verluste

Beitragvon Egoist » So 9. Jul 2017, 16:36

maxpowernight hat geschrieben:Er soll einfach im Gleichsatz setzen.
Wenn der 3 Treffer hat aufhören - wenn er 6 Verluste hat aufhören.

Ich bekomme das unmöglich hin.
Weder mit dem Proggy-Boss, noch mit der Kombi, SuperStep oder sonst was ...
Weis wer Rat ...


Hallo Max,

ich bin zwar kein geübter Pilotentrainer, aber habe Dir mal meine Version anzubieten.

Du hattest ja einen Musterplayer gepostet, dem habe ich eine 4 stellige StufenProgression verordnet :

#############################
Preset für RoulettePilot
Modultyp: Progression
Modulname: Stufen
ModulID: 1002
#############################
S||1,00;2;1
S||1,00;3;2
S||1,00;4;3
S||0,00;4;4
SF||1,00
############ ENDE ###########

Die ersten 3 Stufen setzen immer 1 Stück und springen im Gewinnfalle eine Stufe höher.
Nach dem 3. Treffer wird Stufe 4 erreicht, mit dem Einsatz 0 Stück, also Ende der Einsätze.

Dann habe ich Deinen Player in einen Progchanger verfrachtet, der eine konträre 7 stellige Stufenprogression enthält:

#############################
Preset für RoulettePilot
Modultyp: Progression
Modulname: Stufen
ModulID: 1002
#############################
S||1,00;1;2
S||1,00;2;3
S||1,00;3;4
S||1,00;4;5
S||1,00;5;6
S||1,00;6;7
S||0,00;7;7
SF||1,00
############ ENDE ###########

Auch diese setzt immer 1 Stück progressiert jedoch nach Verlust. Nach dem 6.Verlust wird das tote Ende in Stufe 7 erreicht.
Jetzt noch den Progchanger auf "Multiplizieren" gesetzt und freuen :)

Den Nachteil dieser Simpelmethode muss ich aber noch erwähnen:
Es ist wirklich ein totes Ende bisher, denn Du hattest nicht beschrieben, was nach dem Angriffstopp passieren soll.

Auch habe ich Dein Signal noch nicht weiter beguckt, mir fiel aber auf, dass beim Click auf "Alles auf Anfang"
Dein Eccart-Unigrow-Signal nicht zurückgesetzt wird, das musste ich immer extra resetten.


Gruss vom Ego
Egoist
Neueinsteiger
 
Beiträge: 45
Registriert: Mi 27. Apr 2016, 23:59

Re: 3 Treffer , 6 Verluste

Beitragvon RoulettePilot » Mi 12. Jul 2017, 05:03

Keine Sorge, ich bin noch dran :-)

Die Sache gestaltet sich (wie sooft) schwieriger als es im 1. Moment aussah.

Die gewünschten Optionen (wie oft wurde Gewonnen oder Verloren , entweder per Session oder Gesamt) werden in der Superstep zu finden sein.

Nur müssen nun noch ein paar mehr Actions hinzu (resetten usw.)

Melde mich, wenn es fertig, oder zumindest spruchreif ist.
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3128
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: 3 Treffer , 6 Verluste

Beitragvon maxpowernight » Fr 14. Jul 2017, 21:17

Hallo Zusammen !

Vielen Dank für die Infos und Inputs....
@ Egoist - jo der Ansatz ist mal gut - in einer Progression wäre es aber schöner. :top:
@ Jens - freue mich auf ein entsprechendes Update in der SuperStep. :plove:
Wenn der Pilot mehr Optionen bietet
als das Roulette haben wir gewonnen!
... wir sind verdammt nahe dran!
Benutzeravatar
maxpowernight
****
 
Beiträge: 941
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 14:16
Wohnort: Ybbs an der Donau

Nächste

Zurück zu Umsetzung meiner Strategie - Wie stelle ich was wo ein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste

cron