Kann man das mit dem Piloten machen ????

Wie setze ich meine Strategie mit dem Piloten um? Wie muss ich ein Modul einstellen, um das gewünschte zu erreichen?

Kann man das mit dem Piloten machen ????

Beitragvon kallemctrost » Mo 20. Feb 2017, 12:14

Mal wieder auf der Suche nach Lösungen für das sichere System bin ich auf folgenden youtube Beitrag gestossen.
Habe versucht mit dem Piloten aber bin mir wirklich nicht ganz sicher ob mein Ansatz da richig ist.
Also ich habe einen Uni Player genommen und dort dort ein Kombisignal ausgewählt mit 1. einem Ausbleiber auf die Drittelchancen
und dann noch 2 mal das Signal Anzahl mit einmal 4 mal eine Drittelchance und einmal 3 mal einen Drittelchance, dann sollte ja nach der Beschreibung das Signal auslösen.

und dann auf das erst Signal setzen also den Ausbleiber.

Na ja bin echt nicht sicher obe das alles so richtig ist.....
Schaut euch doch mal die Beschreibung an oder auch das Video dazu ob man das mit dem Piloten umsetzen kann.......

Sind Sie auf der Suche nach einem Roulette-Strategie, die funktioniert?


Also, lassen Sie uns erklären, warum diese einfache Roulette-Strategie funktioniert.

1. diese Roulette-Strategie ist alles über die Steigerung der Chancen zu Ihren Gunsten.
- Um ein Gewinner zu sein, sollten Sie nicht schauen, um die Chancen zu schlagen.
Stattdessen sollten Sie auf der Suche nach NUR Erhöhung der Chancen zu Ihren Gunsten.

2. Wir wetten nur auf Dutzende und Kolonen.

3. in unserem Fall warten wir auf 3 Bedingungen.

1. Ein Dutzend sollte 7 Mal NICHT erscheinen sein
2. Ein Dutzend sollte für 4 mal erscheinen.
3. Ein Dutzend sollte für 3 mal erscheinen.
Wenn alle 3 Bedingungen erfüllt sind, sind wir bereit, eine Wette zu setzen.
Und, wir setzen auf das Dutzend, das unsere 1. Bedingung erfüllt.

4. Obwohl wir die beste Art der Wette - Kolonne / Dutzend Wette gewählt haben. Wir haben zwar auf die richtige Zeit gewartet, um eine Wette zu platzieren.
Wir könnten noch in einigen Wetten in der ersten Runde verlieren. Es wird dann ganz einfach mit der normalen Drittelprogression gespielt. Statistisch, nach jeder Runde unsere Gewinnchancen sind tatsächlich MULTIPLIED.


Geben Sie dem kostenlosen Roulette-Tool einen Versuch.

Es ist für Sie bei verfügbar http://roulettegeek.com/


Benutzeravatar
kallemctrost
**
 
Beiträge: 140
Registriert: Di 31. Dez 2013, 16:57

Re: Kann man das mit dem Piloten machen ????

Beitragvon Egoist » Mo 27. Feb 2017, 09:22

kallemctrost hat geschrieben:Also ich habe einen Uni Player genommen und dort dort ein Kombisignal ausgewählt mit 1. einem Ausbleiber auf die Drittelchancen
und dann noch 2 mal das Signal Anzahl mit einmal 4 mal eine Drittelchance und einmal 3 mal einen Drittelchance, dann sollte ja nach der Beschreibung das Signal auslösen.

und dann auf das erst Signal setzen also den Ausbleiber.

Na ja bin echt nicht sicher obe das alles so richtig ist.....
Schaut euch doch mal die Beschreibung an oder auch das Video dazu ob man das mit dem Piloten umsetzen kann.......

[/color]


Hallo Kalle,

das klingt doch schon ganz gut, was Du zusammengeklickt hast. Funktioniert es denn nicht, oder warum fragst Du?
Du könntest noch hinzufügen, dass keine Zero erschienen sein soll, denn dann haut das nicht mehr hin mit 3+4 Treffern und 7 Ausbleibern.

Allerdings würde ich das nicht so vollautomatisch spielen, denn das fliegt Dir um die Ohren.
Die Macher scheinen es auch zu wissen, das sieht man an dem Schild: "Ziel erreicht, verlasse den Tisch!".

Ich spiele sowas ähnliches mit ganz gutem Erfolg, allerdings mit der Hand.
Der RP zeigt mir die Anzahl der Duz/Kol in den letzten 18 / 40 und sämtlichen Coups an, dann suche ich mir was raus.
Dabei ist mir die Verteilung der beiden nichtrestanten allerdings egal. Traf zB ein Dutzend 7x in Folge, kannst Du sogar darüber nachdenken die beiden anderen zu belegen.

Aber immer alles mit grösster Vorsicht, nach spätestens 5-10% Verlusten vom Tischkapital, Partie unterbrechen.


Gruss vom Ego
Egoist
Neueinsteiger
 
Beiträge: 45
Registriert: Mi 27. Apr 2016, 23:59

Re: Kann man das mit dem Piloten machen ????

Beitragvon RoulettePilot » Mo 27. Feb 2017, 11:44

Hallo,
zuerst habe ich ja deine Setzhweise nicht ganz verstanden.
Aber... Wenn du fragst, ob das, so wie du es machst richtig ist, wäre es schon günstig gewesen, dein Signal hier hereinzustellen.

Also.. wenn es sich melden soll, wenn 1 Dutzend innerhalb der letzten 7 Coups = 7x ausgeblieben (0 mal gefallen ist), UND ein anderes 4x gefallen, und noch ein anderes 3x gefallen ist, wäre
das Signal ja recht einfach. Einfach 3x das Signal "Anzahl", dort jeweils als Permlimiter "last Coups" mit der Einstellung 7 reinpacken, und die jeweilige Anzahl (0-3-4) festlegen mit der Maßgabe,
das immer nur 1x der 3 Felder dieses erreichen darf.
Alle 3 dann in das Kombi-Signal und beim 1. das Setzfeld markieren, da nach diesem ja gesetzt wird.

Schau mal, ob es das ist, was du meinst. Und... beim nächsten mal, einfach hier reinpacken was du schon hast. Denn es kann ja sein, das du es genau so gelöst hast und die Sache hier unnütz ist :-)

bild.png
bild.png (72.59 KiB) 1950-mal betrachtet
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3128
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Kann man das mit dem Piloten machen ????

Beitragvon kallemctrost » Di 28. Feb 2017, 12:01

yes i can. sagte der gute US-Präsi Obama.

Ja ich möchte mich noch mal bedanken für die Hilfe, kann nur sagen funktioniert prima.......wenn und das gilt ja wohl für alle Player wenn man es nicht übertreibt.
Also festes Ziel eingeben und laufen lassen. Geringer Kapitalbedarf im 10 Cent Bereich.

Bis jetzt noch keinen Platzer gehabt. Kommt noch.... :o
Benutzeravatar
kallemctrost
**
 
Beiträge: 140
Registriert: Di 31. Dez 2013, 16:57


Zurück zu Umsetzung meiner Strategie - Wie stelle ich was wo ein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron