Seite 1 von 1

Dutzend Ausbleiber Spiel

BeitragVerfasst: Mi 18. Feb 2015, 15:34
von Dimos
Hallo ich noch sehr neu hier bei Rb und benötige mal eure Hilfe bei der Umsetzung meiner zwei Systeme.

System 1: Es wird auf das Einsatzsignal gewartet bis ein Dutzend mindestens 7x ausgeblieben ist, ohne das dazwischen eine Zero vorkam.
Sollte das der Fall sein, also 7x ausbleiben von zb. Dutzend 1 wird auf dieses gesetzt.Sollte verloren werden, wird der Einsatz wie unten erhöht auf das gleiche Dutzend.

Einsatz
1: 0,10 €
2: 0,10 €
2: 0,10 €
3: 0,20 €
4: 0,30 €
5: 0,50 €
6: 0,70 €
8: 1,10 €
9: 1,60 €
10: 2,40 €
11: 3,60 €
12: 5,40 €
13: 8,10 €
14: 12,20 €

Sollte nun Gewonnen werden, wird auf ein neues Einsatzsignal gewartet.Wenn verloren wird, wird wie im oben nach schritt 14 unterbrochen und gewartet auf ein neues Signal.

System 2: Eigentlich fast wie oben, nur das dieses mal nicht gewartet wird bis ein Dutzend 7x ausgeblieben ist.Es soll nur geschaut werden, das innerhalb der letzten zwei Coups zwei unterschiedliche Dutzend vorkamen. Zb. Duz1 und Duz2 dann wird auf Duz 3 gesetzt und nach der oben aufgeführten Liste abgearbeitet, bis Gewonnen wurde,oder aber nach Runde 14 Ende.Auch hier sollte keine Zero dazwischen liegen,ansonsten muß auf ein neues Signal gewartet werden.

Mit beiden Systemen habe ich bisher eigentlich ganz gut Erfahrungen machen können in Ocs.
Ich hoffe daher das ich einigermaßen verständlich erklären konnte was ich meine und ihr mir helfen könnt :-)

Lg Dimos

Re: Dutzend Ausbleiber Spiel

BeitragVerfasst: Mi 18. Feb 2015, 18:59
von joeyt
Hallo Dimos,

Willkommen bei den Roulette-Piloten :top:

Ich habe da mal deine Systeme in einen Gruppenplayer zusammengefasst.
Der erste Player ist System 1 und der zweite dann naürlich System 2.
Viel Spaß beim Testen... und Gewinnen...


Gruß joeyt

Re: Dutzend Ausbleiber Spiel

BeitragVerfasst: Mi 18. Feb 2015, 19:10
von RoulettePilot
Hallo,
Ich schmeiss dir mal ein paar Happen hin, vielleicht reichen die ja schon für dein Unterfangen.
Benötigen tust du den Universalplayer, da du ein Signal hast, was den Start bestimmt und auch festlegt was gesetzt werden soll.

Zum Signal:
An sich hast du 2 Signale. 1. Melde wen ein Dutzend 7 mal ausgeblieben ist, und: Melde wenn die Null 7 mal ausgeblieben ist.
Dafür bietet sich in beiden Fällen das Signal Ausbleiber an.
Da du aber beide Signale zum Start brauchst, benötigst du das Kombisignal, welches sich erst melden soll, wenn BEIDE Signale anschlagen. Wobei das mit den Dutzenden auch das Setzfeld liefert.

Im Da das Signal die Setzfelder liefert, braucht der Player als Setzer den Setzer Playersignal am besten mi Option Anker.
Nun noch als Progression die Stufenprogression, die du ja praktisch schon fertig dazustehen hast in deinem Beitrag.

Das sollte es eigentlich gewesen sein :-)

Dimos hat geschrieben:Hallo ich noch sehr neu hier bei Rb

RP ... und nisch der bilot :-)

Re: Dutzend Ausbleiber Spiel

BeitragVerfasst: Mi 18. Feb 2015, 19:13
von RoulettePilot
.. huch... der joeyt war schneller :heul:

Re: Dutzend Ausbleiber Spiel

BeitragVerfasst: Mi 18. Feb 2015, 20:30
von Dimos
Hey Klasse ich danke euch beiden, ich werde das mal gleiche morgen Testen.Vielen Dank :-)