WinLoose

Fragen zu den einzelnen Modulen wie Setzer, Posmarker usw.

WinLoose

Beitragvon Peter » Mi 11. Nov 2015, 14:46

Was ist das im WinLoose Tool links unten für eine
blaue / graue Grafik (Hin- und Herschalten).
Sieht aus wie ein schiefes Haus :)
In der Beschreibung finde ich nichts darüber.
Peter
***
 
Beiträge: 240
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 12:19

Re: WinLoose

Beitragvon RoulettePilot » Do 12. Nov 2015, 08:15

im Video wird ca. ab min 12 genau dieses Symbol und Funktion erklärt.
http://www.roulettepilot.de/Doku/DE/tool_winloose.html

Hast Du da nicht mal reingeschaut?

Aber stimmt, die Sache fehlt in der schriftlichen Doku.
(Das soll kein schiefes Haus sein :heul: .. sondern es soll das zusammenschalten von 2 Balken zu einem symbolisieren :hurra: )

Es geht dabei um das Zusammenfassen von Balken. wenn ich welche eines Types ausblende.

Beispiel
Bild A) ich lasse Gewinne und Verluste anzeigen.. also ein hübscher wechsel zwischen Rot und Grün. und die nicht gesetzten (grau)
Bild B) Ich habe die nicht gesetzten Sätze ausgeblendet., also nur noch Anzeige von Rot und Grün = Gewinn/Verlust
Nun kann diese Anzeige in 2 Arten erfolgen:
Bild B) jeder Balken bleibt für sich alleine wie vorher auch (es fehlen halt nur die grauen)
Bild C) 2. Benachbarte Balken werden zusammengefasst. Wenn also 3x Grün nebeneinander war (3x gewonnen), dann werden diese zu einem Balken der höhe 3 zusammengefasst, anstatt 3 Balken der höhe 1)

bild.png
bild.png (9.25 KiB) 1412-mal betrachtet


Ich werde mich ransetzen und die Schriftform nachholen.
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3105
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: WinLoose

Beitragvon Peter » Do 12. Nov 2015, 14:48

Danke für die Erklärung. Ich habe zwar schon oft rum probiert,
habe aber nur immer das Bild C gesehen, oder nach dem Umschalten
die entsprechende Zahlenkolonne.

Ich muss mir der Sache nochmals annehmen, da ich momentan die
Permanenzen der Casinos im Jahre 2015 auswerte.
Peter
***
 
Beiträge: 240
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 12:19

Re: WinLoose

Beitragvon RoulettePilot » Fr 13. Nov 2015, 01:37

Peter hat geschrieben:habe aber nur immer das Bild C gesehen, oder nach dem Umschalten
die entsprechende Zahlenkolonne.

Das Umschalten von Balkengrafik und Zahlen ist aber das 1. Symbol!
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3105
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: WinLoose

Beitragvon Peter » Fr 13. Nov 2015, 20:14

Ja, das weiß ich. Aber bei mir wechseln sich rote und grüne Balken immer ab.
Ich hatte noch nie mehrere rote oder grüne Balken nacheinander, geschweige denn
mehrere graue Balken. Egal was ich spiele.
Peter
***
 
Beiträge: 240
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 12:19

Re: WinLoose

Beitragvon RoulettePilot » Sa 14. Nov 2015, 03:48

Du brauchst halt nur eine Strategie, die z.B. auf ein Signal wartet (graue Balken )...
dann setzt. und wenn mehrmals hintereinander verliert (roter balken) und wenn gewinnt Grüner Balken :-)

ich sende dir hier mal einen einfachen Player mit. Der macht weiter nichts, als das er auf eine Serie von 2 Dutz wartet, und dann auf dieses mit Plus1 setzt.

Bild 1: Gewinne/Verluste/Nicht gesetzte Sätze (Warte-Coups) werden angezeigt:
Bild 2: Nichtsätze werden ausgeblendet
Bild 3: Nicht säetze ausgeblendet, und zusammengefasst

bild.png
bild.png (6.6 KiB) 1376-mal betrachtet


Wenn Du soetwas noch nie gesehen hast, dann hast du
a) entweder nie mehrmals hintereinander verloren (immer nur rot der höhe 1)
b) nie mehrmals infolge gewonnen (grün immer in der höhe 1)
c) nie auf ein Setzsignal gewartet (keine grauen Balken)
oder d) Du hast evtl. die entpsrechenden Balken ausgeblendet :D
Dateianhänge
PlayerTest.txt
(565 Bytes) 60-mal heruntergeladen
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3105
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln


Zurück zu Fragen zu den Modulen - Aufbau - Arbeitsweise - sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron