Null Absicherung

Fragen zu den einzelnen Modulen wie Setzer, Posmarker usw.

Null Absicherung

Beitragvon Flash1584 » Mo 4. Mai 2015, 10:59

Hallo,
Ich bin Neu hier und wollte mal fragen,
wollte mal fragen wie und ob is möglich ist die Null ab zu sichern, würde die gerne bei 10 Cent wenn ich auf 1,60 € hoch bin absichern aber das ich kein Verlust habe wenn die Null nicht fällt.
Flash1584
Neueinsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 10:53

Re: Null Absicherung

Beitragvon RoulettePilot » Mo 4. Mai 2015, 12:54

Hallo,
so ein Player ist (seit langem) in Planung.
siehe: http://www.roulettepilot.de/Doku/DE/player_2509.html

Bis dahin könntest du doch einen 2. Player machen, der das gleiche Signal wie der 1. enthält...
Damit setzt er und der "Hauptplayer" zur gleichen Zeit.

Soll er z.B. in den ersten 3 Sätzen noch nicht anfangen, dann z.b. für diese 3 Runden 0 Euro setzen.

Versuch das mal.

### Nachtrag ####
gerade das hier noch gefunden viewtopic.php?f=32&t=81
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3128
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Null Absicherung

Beitragvon Flash1584 » Mo 4. Mai 2015, 13:15

ok danke werde ich mal probieren
Flash1584
Neueinsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 10:53

Re: Null Absicherung

Beitragvon peticular » Di 9. Feb 2016, 08:36

Gibt es für das Modul Null-Absicherung schon einen Termin? "Bald" ist recht unbestimmt und es ist wohl auch schon eine Weile her.
peticular
Neueinsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 9. Feb 2016, 08:15

Re: Null Absicherung

Beitragvon RoulettePilot » Di 9. Feb 2016, 11:13

.. das liegt daran, das die Fragen immernoch ungeklärt sind. :werweiss:

mit dem Staffelplayer kann man sich aber soetwas im Grunde aber auch zusammenbauen.
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3128
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Null Absicherung

Beitragvon peticular » Di 9. Feb 2016, 13:23

Mit dem Staffelplayer kann doch immer nur ein Player aktiv sein. Die Null soll aber zusätzlich gesetzt werden.

Welche Fragen sind bei dem Modul Zero-Absicherung denn noch offen?
peticular
Neueinsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 9. Feb 2016, 08:15

Re: Null Absicherung

Beitragvon peticular » Do 11. Feb 2016, 12:36

*bump*
peticular
Neueinsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 9. Feb 2016, 08:15

Re: Null Absicherung

Beitragvon RoulettePilot » Do 11. Feb 2016, 15:41

Zu dem Staffelplayer...

Angenommen du hast einen Player, um den es geht. Nennen wir ihn Player X,

Diesen kopierst du ein 2. mal, macht einen Gruppenplayer auf, und packst dort deine PlayerX-Kopie rein und zusätzlich einen Universalplayer, der die Null -falls nötig mit Progression- setzt.

Nun hast du 2 Player.
a) deinen Player X
b) deinen Gruppenplayer, der auch den X und den NullPlayer enthält. Nennen wir ihn "GruppenX"

nun packst du beide in den Staffelplayer rein, wobei mit deinem Player X begonnen wird.
Nun kannst du je nach Wunsch zu einer besimmten Zeit auf den Gruppenplayer umschalten, und schon wird zu deiner eigentlichen strategie zusätlich die 0 gesetzt.
Ist irgendwann alles ok, kehrst du wieder zu deinem Player X (also Stufe 1 zurück)

Das war's an sich schon.

Oder...
Du hast deinen PlayerX, der ja auf ein bestimmtes Signal wartet.
Nun erstellst du einen Universalplayer, der die Null setzt, mit dem gleichem Signal wie X, aber eben etwas erweitert, sodaß er z.b. erst 5 Runden später zuschlägt.
Dann beide Starten. X fängt an, und wenn dann je nach Einstellung das andere Signal anschlägt setzt zusätzlich die Null mit.

Einfaches Beispiel:
Ich setze auf das Dutzend nach 6 ausbleibern....(Player X)
nach 8 Runden werden die Sätze höher und ich will absichern.
Also bekommt der "NullPlayer" das Signal, das er nach 14 Ausbleibern anfangen soll.
Also setzt zuerst dein Player X, und wenn bisher nicht gewonnen wurde, steigt zusätzlich der NullPlayer ein.
Wurde vorher gewonnen, bekommt der Nullplayer auch kein Signal, da es ja dann keine 14 Ausbleiber waren.

Prinzip verstanden? :D
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3128
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Null Absicherung

Beitragvon maxpowernight » Do 11. Feb 2016, 17:03

Null Absicherung = Gruppenplayer

Jaja der Zero-Absicherungs Player.
http://www.roulettepilot.de/Doku/DE/player_2509.html

Wieso haben wir da eigentlich nie weiter gemacht.
Da war doch mal eine eeeeeeewige Diskussion drum.

Mantelplayer mit automatischer Setzberechnung Progi-Reset und ab-Setzbetrag.
Fehlt doch auf den ersten Blick eigentlich nichts... :roll:

Nur raus damit hehe :D
Wenn der Pilot mehr Optionen bietet
als das Roulette haben wir gewonnen!
... wir sind verdammt nahe dran!
Benutzeravatar
maxpowernight
****
 
Beiträge: 941
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 14:16
Wohnort: Ybbs an der Donau

Re: Null Absicherung

Beitragvon minimax » Do 11. Feb 2016, 21:40

Hey, du hast ja eine neue Roulette-Weisheit angehängt :)
Benutzeravatar
minimax
***
 
Beiträge: 219
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 12:09

Nächste

Zurück zu Fragen zu den Modulen - Aufbau - Arbeitsweise - sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste