Control Center - Casino Modul

Fragen zu den einzelnen Modulen wie Setzer, Posmarker usw.

Re: Control Center - Casino Modul

Beitragvon Dauerplus » Mo 16. Apr 2018, 18:58

Und noch eine Frage:
Im WH setzt mein Player im Übungsmodus.
Im Echtgeld setzt der Pausenclown auch, aber nicht der gewünschte Player. Ist eingeschaltet
und aktiv, Signal liegt auch an ... Woran kann das liegen?
Pausenclown habe ich auf 2 x EC, also muss man 1 € setzen lassen, habe ich in der Prog so eingegeben.
Der andere setzt auf Plein und ist auf SF 0,10 eingestellt.
Habe den in der Control Leiste auch mal auf 0,10 gestellt, Pausenclown setzt normal weiter mit 1.
Dauerplus
**
 
Beiträge: 107
Registriert: So 12. Jan 2014, 15:20

Re: Control Center - Casino Modul

Beitragvon Dauerplus » Mo 16. Apr 2018, 20:51

Hier noch ein Hinweis:
Für Echtgeld musste ich zunächst das European nehmen, da das french nicht geladen wurde (nur schwarzes Fenster).
Es wird zwar vom RP erkannt ( ist grün ), habe aber gerade gesehen, dass da stand "Chipwerte: Noch nicht ermittelt" .

Ok, gleich schon wieder ein update:
Doch das french geladen bekommen, grün und Chipwerte werden erkannt.
Er dreht automatisch, im Playersignal werden auch die gesetzten Chips angezeigt und die Prog zeigt auch die Sätze an, es wird aber reell nichts gesetzt.
Dauerplus
**
 
Beiträge: 107
Registriert: So 12. Jan 2014, 15:20

Re: Control Center - Casino Modul

Beitragvon RoulettePilot » Mi 18. Apr 2018, 07:21

Dauerplus hat geschrieben:...
Habe den in der Control Leiste auch mal auf 0,10 gestellt, Pausenclown setzt normal weiter mit 1.

der PausenClown ist vom Stückfaktor im Casino ausgenommen. D.h. er wird immer den Betrag setzten, der angegeben ist.

(Dies hat damit zu tun, dass.. Falls man mal den Gewinnfaktor nach oben schraubt während dem Spiel z.B. Faktor 10,
der Pausenclown dann aber weiterhin mit 1 Euro setzt, anstatt mit 10.
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3107
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Re: Control Center - Casino Modul

Beitragvon RoulettePilot » Mi 18. Apr 2018, 07:29

Dauerplus hat geschrieben:Doch das french geladen bekommen, grün und Chipwerte werden erkannt.
Er dreht automatisch, im Playersignal werden auch die gesetzten Chips angezeigt und die Prog zeigt auch die Sätze an, es wird aber reell nichts gesetzt.

Hallo,
ich habe eben das WH durchgestet. Er er kennt die Chipwerte und setzt auch normal.
Hast du die Transparenz abgeschalten? und auch die Anzeigegröße auf 100 % gestellt? Dein Fehler muss irgendwie aus dieser Ecke kommen.

http://roulettepilot.de/Doku/DE/haupt_win7.html

oder... du hast die Setze unterhalb des Tischminimums? Also wenn du 1 euro setzen musst, aber nur 10 Cent setzt, setzt er auch nicht.
Simulierst du noch, oder verlierst du schon?
Benutzeravatar
RoulettePilot
Administrator
 
Beiträge: 3107
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 09:58
Wohnort: Datteln

Vorherige

Zurück zu Fragen zu den Modulen - Aufbau - Arbeitsweise - sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast